Umstieg auf R1

Für die Winterzeit könnt Ihr hier alles
spaßige Posten.
Hinweis: Dieses Forum wird automatisch gesäubert
Benutzeravatar

Topic author
Kuhli
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:30
Vorname: Igor
Wohnort: Ludwigsfelde

Umstieg auf R1

Beitrag von Kuhli » Donnerstag 7. Juni 2007, 22:54

da kann man schon mal schwach werden und über eine Spritztour nachdenken :greenjumpers:

Bild


magarac

Beitrag von magarac » Donnerstag 7. Juni 2007, 23:58

so-so, spritz-tour :twisted:

Benutzeravatar

Lonedogg
Beiträge: 4076
Registriert: Samstag 19. April 2003, 11:39
Vorname: Tom
Wohnort: Zentral NRW
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Lonedogg » Freitag 8. Juni 2007, 00:32

warum stört die olle das Bildnis des Moppeds??
wirf die mal einer da runter..... :?: :-D :-D
Leis' is' Scheiß ;)
Das Motorrad immer mit der gummierten Seite nach unten bewegen, sonst verkratzt die Straße!

Benutzeravatar

Heizkesseltreiber
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 15. November 2005, 06:00
Wohnort: Rödermark

Beitrag von Heizkesseltreiber » Freitag 8. Juni 2007, 06:48

Hey, denkst Du etwa echt über einen Umstieg nach ? Bekanntermaßen fahre ich beides. Die Dogge und die R1.

Und hier gibts noch mehr Spritz-Bilder, sogar zum durchblättern

http://www.r1-forum.de/neu/index.php?op ... t=1&mode=0 :lol:

Benutzeravatar

Blubber
Beiträge: 2249
Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 16:39
Vorname: Ralf
Wohnort: Pforzheim
Alter: 60

Beitrag von Blubber » Freitag 8. Juni 2007, 07:54

Ich wusste ja gar nicht, daß Yamaha jetzt auch bikes mit Airbags anbietet. :roll: :roll: :roll:
Und bei der R1 müsste ich ersma mit ner Flex bei und 2 Zylindern den Garaus machen.

Blubber

Benutzeravatar

Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

Beitrag von Axman » Freitag 8. Juni 2007, 08:33

Moin,

gestern bei meinem örtlichen Yammi-Dealer :

Ich gehe in die Werkstatt um ein geliehenes Spezialwerkzeug zurück zu bringen, da sehe ich eine nagelneue, noch nicht zugelassene, weiss/rote R1 teilzerlegt auf der Montagebühne... :shock:

Ich : wie...eine ganz neue R1 und schon kaputt?? Oder schlachtet ihr die gerade aus??
Meister : Nöö, kaputt nicht...wir drosseln die gerade ..!
Ich : häää..??? Drosseln ??
Meister : jou...auf 34 PS..!!
Ich : hahaha, veräppeln kann ich mich alleine und April haben wir auch nicht mehr...drosseln auf 34 PS...und das von ursprünglich 194 (oder so..)..das geht doch garnicht..
Meister : doch, da gibt es tatsächlich einen Drosselsatz dafür !! Dreh doch mal am Gas..
Ich versuche also am Gas zu drehen, was mir aber nur so ca. 3cm weit gelingt...dazu wohl noch Änderungen an der Einspritz- und Zündelektronik und fertig haben wir die Überkrücke.. :lol: :lol:

Wie bekloppt muss man sein, sich sowas anzutun...

Grüße aus dem Sauerland

vom Axman

Benutzeravatar

Heizkesseltreiber
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 15. November 2005, 06:00
Wohnort: Rödermark

Beitrag von Heizkesseltreiber » Freitag 8. Juni 2007, 08:46

So bekloppt sind einige, die gerade ihren Führerschein gemacht haben, aber noch keine offenen fahren wollen. Bin mal so einen Bock gefahren, das ist die Hölle. Der Gasgriff ist quasi binär. Zu oder offen, in beiden Fällen tut sich nix. Was mich wundert ist, das die den Bock dafür zerlegt haben. Weiß ja nicht wie das bei der neuen RN19 ist, aber die RN12 wurde rein über den Gasgriff gedrosselt. Kann aber sein, das das durch den neuen "Drive by Wire" Blödsinn nicht mehr funzt.


Glötzi

Re: Umstieg auf R1

Beitrag von Glötzi » Freitag 8. Juni 2007, 08:47

Kuhli hat geschrieben:da kann man schon mal schwach werden und über eine Spritztour nachdenken :greenjumpers:

Bild



hmmmm! da is einfach viel zu viel plastik drann!!


an beiden !! boo.gif


mfg

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 1912
Registriert: Donnerstag 27. März 2003, 21:07
Wohnort: Fulda
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd » Sonntag 10. Juni 2007, 18:50

Stimmt, aber du weisst ja, nur kucken, nicht anfassen. :wink:
Von daher ist es ja ganz nett.

Gruß Bernd
Alles was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit.

Benutzeravatar

sandro
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Beitrag von sandro » Sonntag 10. Juni 2007, 23:06

Tja, wenn es YAMAHA nötig hat, zu solchen Mitteln zu greifen,
damit man(n) mal einen Blick an der R1 verschwendet... :huh:
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!

Antworten