...und wer kommt heute zur Hohensyburg..??

Benutzeravatar

Topic author
Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

...und wer kommt heute zur Hohensyburg..??

Beitrag von Axman » Freitag 26. Dezember 2008, 10:32

Moin,

die Sonne scheint, die Strassen sind trocken und wir haben Plusgrade (1° plus :-D )...

Also, wer kommt da hin??

Bis gleich

Axman
...es ist ein Zeichen von Intelligenz seine Grenzen zu kennen..

Benutzeravatar

Lonedogg
Beiträge: 4076
Registriert: Samstag 19. April 2003, 11:39
Vorname: Tom
Wohnort: Zentral NRW
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Lonedogg » Freitag 26. Dezember 2008, 13:09

wie kommt das eigtentlich das manche soooo früh ausem Bette fallen?
und das an Feiertagen..??
gestern nachmittag war tote hose da unten....

ich werd mich mal gleich in die Thermobrocken werfen und hmm,
so gegen ~ 1500 da unten aufschlagen denk ich
Bild

Benutzeravatar

Lonedogg
Beiträge: 4076
Registriert: Samstag 19. April 2003, 11:39
Vorname: Tom
Wohnort: Zentral NRW
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Lonedogg » Freitag 26. Dezember 2008, 16:37

soodele,

war saukalt an de burg,überall ringsrum sonne pur, nur auf dem Platz natürlich nicht..

Aber schöön wars trotzdem,nur viele dosen unterwegs,und die haben mal wieder ihre
eigene Ansicht was frost und "glaaaaat iss "angeht... :twisted: :twisted:
Leis' is' Scheiß ;)
Das Motorrad immer mit der gummierten Seite nach unten bewegen, sonst verkratzt die Straße!

Benutzeravatar

gv66
Beiträge: 3227
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:38
Vorname: Guido
Wohnort: 45476 Muelheim/Ruhr
Alter: 52

Saisoneröffnung

Beitrag von gv66 » Freitag 26. Dezember 2008, 21:20

Ey Tom, Ey Axman
Wat is denn mit der Saisoneröffnung inner Jugendherberge aber getz ma zügich anmelden.
Gruß Guido

Benutzeravatar

Topic author
Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

Beitrag von Axman » Samstag 27. Dezember 2008, 09:12

Moin,

wer gestern nicht Motorrad gefahren ist hat was verpasst... :shock: Strahlender Sonnenschein, kaum Verkehr und absolut trockene Strassen..!
An der Hohensyburg habe ich mich zu den anderen fünf (!) Motorrädern gesellt, habe fast eine Stunde auf andere Doggentreiber gewartet (an der Bude bekommt man den Kaffee becherweise, für einen heissen Kakao muss man eine ganze Flasche kaufen.. :evil: ) und bin dann noch 180 Km`s durch das Sauerland gefahren, Möhne - Arnsberger Wald - Sorpe, noch ein Kakao bei Uli im Hönnetal und dann nach hause..herrlich.. :-D :-D

Zugegeben, bei -1° wären mir ohne Heizgriffe warscheinlich die Finger abgefallen, so aber wurde wieder die Theorie bewiesen, dass bei solchen Temperaturen allein schon warme Hände das allgemeine Wohlbefinden 100%ig steigern.. :P

Das einzige was richtig gestört hat war die tiefstehende Sonne...wenn man ab ca. 15:30 Uhr in die "falsche" Richtung fuhr konnte man fast nichts mehr sehen.

Und das ganze Wochenende soll weiter sonnig bleiben.. :cool:

Na...wer traut sich??

Grüßle

Axman
...es ist ein Zeichen von Intelligenz seine Grenzen zu kennen..

Benutzeravatar

Buschi
Beiträge: 154
Registriert: Dienstag 10. Juni 2008, 23:38
Vorname: Frank
Wohnort: 61138
Alter: 52
Kontaktdaten:

Beitrag von Buschi » Samstag 27. Dezember 2008, 12:34

Mahlzeit,

ich trau mich heut mal. Gestern war leider nicht möglich.

Mach mich jetz ma auf´n Weg zur Burg. Mal sehen ob man jemanden sieht :cool: :cool:

Gruß
Buschi

Benutzeravatar

Lonedogg
Beiträge: 4076
Registriert: Samstag 19. April 2003, 11:39
Vorname: Tom
Wohnort: Zentral NRW
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Lonedogg » Samstag 27. Dezember 2008, 12:42

wird heute nix.
da ich in der wärmeren Zeit ja keinen Bock hatte meine Handschuhe neu zu verkabeln, :twisted:
werde ich da heute mal beigehen. :evil:
Ohne die Verstromung sind die Handschuhe zwar auch
recht warm, aber leider nur durch die Eigenen pfoten gewärmt,und irgendwann sind die Finger halt kalt.
ich lasse das denn doch lieber wieder per Ströme beheizen.
Fix den ollen Heizlüfter zur Garage schleppen,n stündchen vorglühen und dann mal n bischen basteln.

Irgendwo hab ich auch noch die - akku -beheizbaren Einlegesohlen...nur, Wooo sind die :shock: :lol:
Leis' is' Scheiß ;)
Das Motorrad immer mit der gummierten Seite nach unten bewegen, sonst verkratzt die Straße!

Benutzeravatar

Wildsau
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 21. Juni 2007, 01:38
Vorname: Uli
Wohnort: 58640 Iserlohn
Alter: 50
Kontaktdaten:

Beitrag von Wildsau » Sonntag 28. Dezember 2008, 14:07

so, da "heute" ja immer relativ ist, kann man nicht nach gehen, ändert sich täglich.

bin vorhin mal zur burg gefahren. DAS wetter konnt ich nicht länger ignorieren.
also, rein inne klamotten. doppelt lange unterwäsche an, doppelt socken und nen schicken rolli. dann die normale mopedkleidung drüber (gab wohl nix zu weihnachten und in letzter zeit auch nur diät-weizen, soll heissen: ich passte rein, trotz doppelt wäsche...).
war auch ne gute gelegenheit, meine neuen mopedstiefel zu testen (was das christkind ja verschludert hatte).
dann ich, wie es sich gehört, mit dem auto zur garage gefahren (3min), ist ja kalt draussen. garage geöffnet und da standen se, in der wolldecke eingemuckelt.
ich also meinen hund nackich gemacht und mal gehorcht, was er sagt.
zickte erst ein wenig rum, war ihm wohl doch zu kalt. aber beim 2ten versuch hat er sich einen ruck gegeben und die kalte suppe richtung vergaser gesaugt.
und dann:
wie hab ich es vermisst, das wohlwollende blubbern und bollern der BOS.
ich also haube und helm aufgeschraubt, die dicken winterhandschuhe an und los.
heerlich... sag ich euch.
also schön gemütlich zur burg gejuckelt, immer ein wachsames auge auf die nassglitzernde strasse (ist nicht alles trocken gewesen).
an der burg waren 7 mopeds.
wieder im heimischen zwinger habe so 3-4 finger gemeckert, das sie unterwegs nicht erhört worden sind, das es doch a...kalt ist. nach 15-20km hab ich denen mitgeteilt, sie sollen sich nicht so anstellen. haben dann auch noch tapfer durchgehalten.
ok, für solche späßchen sollte ich mir doch evtl. ein paar schöne heizgriffe verbauen.
hab vorhin noch mal nachgemessen, bevor ich ne heiße dusche genommen habe, so geschätzte minus 2cm müssen es wohl gewesen sein.
aber schön war es!
RIP Wildsau - DerDickä 03.05.10 - Die Dogge 29.09.13

Benutzeravatar

GID
Beiträge: 4623
Registriert: Montag 17. November 2003, 18:00
Vorname: Gid, Guido
Wohnort: MR- Amöneburg
Alter: 53

Beitrag von GID » Sonntag 28. Dezember 2008, 14:27

-2cm, +2cm ist doch wurscht, deinen nic kann man sowohl für ulrike als auch für ulrich nehmen ;-) :lol: :lol: :lol:
...V-ZWO :onfire: Gruss gid

_______________________________________
Ein paar Kurven mit mir… Kamera -> Maddog

Dolomiten- Karerpass Richtung Fassatal 2013
http://www.youtube.com/watch?v=m0z4FIS_ZQ0

Dolomiten, Auffahrt zum Würzjoch Juni 2010
http://www.youtube.com/watch?v=yqv4trrnZro

Benutzeravatar

Wildsau
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 21. Juni 2007, 01:38
Vorname: Uli
Wohnort: 58640 Iserlohn
Alter: 50
Kontaktdaten:

Beitrag von Wildsau » Sonntag 28. Dezember 2008, 21:50

hi GID,
ja stimmt wohl. aber nach der warmen dusche hat sich der lümmel wieder gezeigt :lol:
RIP Wildsau - DerDickä 03.05.10 - Die Dogge 29.09.13

Antworten