30 Jahre-Sr 500Treffen auf der bikersfarm Buldern

Benutzeravatar

Topic author
WorrySPIKE
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 23. April 2008, 19:59
Vorname: Frank
Wohnort: Gelsenkirchen
Alter: 56

30 Jahre-Sr 500Treffen auf der bikersfarm Buldern

Beitrag von WorrySPIKE » Mittwoch 21. Mai 2008, 21:41

Da ich neben der Dogge noch eine SR 500 halte ,werde ich am Wochenende wohl am Samstag mittag mal nach Buldern gassie fahren, mit der Dogge,da im moment die Sr ne Baustelle ist.
Sind nette Leute währe schön ein paar von den Hundehaltern zu sehen!!!
Gruß Spike


yeti

Beitrag von yeti » Mittwoch 21. Mai 2008, 21:58

Hi Spike!
Buldern..Gibts da nen Treff? Fahren morgen früh in diese Richtung.
Falls du mir heute abend,oder morgen früh ungefähr den zeitraum ,bzw den treffpunkt mitteilst

würde ich mich über ein Treffen Freuen :-D
Gruss Yeti

Benutzeravatar

Wildsau
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 21. Juni 2007, 01:38
Vorname: Uli
Wohnort: 58640 Iserlohn
Alter: 50
Kontaktdaten:

Beitrag von Wildsau » Donnerstag 22. Mai 2008, 08:12

yepp, das jahrestreffen für die SR hatte ich mir auch vorgemerkt.
gugst du hier:
Bikers-Farm.de
RIP Wildsau - DerDickä 03.05.10 - Die Dogge 29.09.13

Benutzeravatar

jägermeister
Beiträge: 1498
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 16:27
Vorname: Wilhelm
Wohnort: Neumarkt
Alter: 54

Beitrag von jägermeister » Donnerstag 22. Mai 2008, 08:56

... danke für die Info, aber das ist mir mit der SR etwas zu weit.

Hätte gerne mal wieder die SR unter "Gleichgesinnte" gelassen. Das Treffen ist sicherlich interessant.

Willi


Sturmvogel
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 21. Juni 2006, 12:13
Wohnort: NRW Bornheim (Köln/Bonn)

Beitrag von Sturmvogel » Donnerstag 22. Mai 2008, 21:10

Bin selbst früher SR gefahren. Wäre bestimmt ganz nett!
Versuche die Tour von Köln/Bonn aus am Samstag anzugehen. Abfahrt plane ich gegen 12.00 Uhr, Rückfahrt ca. 18.00 Uhr.
Kommt einer mit?


Sturmvogel
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 21. Juni 2006, 12:13
Wohnort: NRW Bornheim (Köln/Bonn)

Beitrag von Sturmvogel » Sonntag 25. Mai 2008, 13:26

Habe mich gestern aufgrund der Tatsache, dass die A1 zwischen Leverkusen und Wuppertal gespert war und das auf dem Nürburgring das 24 Std. Rennen tobte doch dafür entschieden in die Eifel zu fahren. War wie erwartet sehr voll, von der Strecke konnte man so gut wie nichts sehen (nur hören). Trotzdem 3 Std. auf der BT gesessen, war also i.O. :)
Wie wars beim SR Treffen?

Benutzeravatar

Wildsau
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 21. Juni 2007, 01:38
Vorname: Uli
Wohnort: 58640 Iserlohn
Alter: 50
Kontaktdaten:

Beitrag von Wildsau » Sonntag 25. Mai 2008, 14:33

so, da das treffen ja auch über 3 tage geplant war, sind natürlich auch mehrere mit zelten angereist.
gestern war super wetter zum gucken fahren.
mächtig viele mopeds und menschen,
zuzüglich die normalen wochenendausflüglern!
verlost wurde eine originale schwarz rote SR 2J4
viele unterschiedliche umbauten.
am kedo - stand wurde fleissig fotografiert
gruß uli

Bild
Bild
Bild
30Jahre SR-Bikers Farm
RIP Wildsau - DerDickä 03.05.10 - Die Dogge 29.09.13


yeti

Beitrag von yeti » Sonntag 25. Mai 2008, 18:41

Hi!
War am Samstag gegen 13.30 bis 15.00 auch da,zwei Doggenfahrer angesprochen,hatten aber nix mit unserem Forum zu tun(soll es auch geben :cool: )Hab dann die Hoffnung aufgegeben jemanden anzutreffen.Wird in Lichtenau anders,glaub ich :P
Gruss YETI

Antworten