Ruhrpott Indusstriekulturtour


Topic author
bindy

Ruhrpott Indusstriekulturtour

Beitrag von bindy » Sonntag 21. Januar 2007, 20:15

Hallo Ruhrgebiet Biker.Komme im Mai 2007 mit 15 Bik"s in Worten "fönzehn"Motorräder in den Ruhrpott.Und ich mit meiner Bulldog vorn weg.Wir die Motorrad-Freunde-Nordfriesland,suchen noch Tips und Info für eine Indusstrie-Kulturtour.Ich bin Gebürtiger Wattenscheider,und habe die NF-Biker zu führen.Wir Nächtigen vom 13.05-19.05 in Dülemen-Buldern auf der Beikers-Farm.(Motorradtreff)Komm doch in Buldern mal vorbei.Ich möchte so gerne mal eine Umgebaute Bulldog sehen!(Auch mal hören)Gruß.bindy

Benutzeravatar

Lonedogg
Beiträge: 4076
Registriert: Samstag 19. April 2003, 11:39
Vorname: Tom
Wohnort: Zentral NRW
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: Ruhrpott Indusstriekulturtour

Beitrag von Lonedogg » Sonntag 21. Januar 2007, 22:22

bindy hat geschrieben:Hallo Ruhrgebiet Biker.Komme im Mai 2007 mit 15 Bik"s in Worten "fönzehn"Motorräder in den Ruhrpott.Und ich mit meiner Bulldog vorn weg.Wir die Motorrad-Freunde-Nordfriesland,suchen noch Tips und Info für eine Indusstrie-Kulturtour.Ich bin Gebürtiger Wattenscheider,und habe die NF-Biker zu führen.Wir Nächtigen vom 13.05-19.05 in Dülemen-Buldern auf der Beikers-Farm.(Motorradtreff)Komm doch in Buldern mal vorbei.Ich möchte so gerne mal eine Umgebaute Bulldog sehen!(Auch mal hören)Gruß.bindy

http://www.route-industriekultur.de/menue/menue.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Route_der_Industriekultur

http://www.dubtown.de/

guck mal rein, gibt viel zu entdecken.evtl kannst auch nach den Industriekultur schildern fahren..
ochjau, aufen kaffee guck ich doch MINDESTENS vorbei..
Leis' is' Scheiß ;)
Das Motorrad immer mit der gummierten Seite nach unten bewegen, sonst verkratzt die Straße!


Topic author
captainoi

Re: Ruhrpott Indusstriekulturtour

Beitrag von captainoi » Montag 22. Januar 2007, 08:51

Hallo bindy,
bindy hat geschrieben:Hallo Ruhrgebiet Biker.Komme im Mai 2007 mit 15 Bik"s in Worten "fönzehn"Motorräder in den Ruhrpott.Und ich mit meiner Bulldog vorn weg.Wir die Motorrad-Freunde-Nordfriesland,suchen noch Tips und Info für eine Indusstrie-Kulturtour.Ich bin Gebürtiger Wattenscheider,und habe die NF-Biker zu führen.Wir Nächtigen vom 13.05-19.05 in Dülemen-Buldern auf der Beikers-Farm.(Motorradtreff)Komm doch in Buldern mal vorbei.Ich möchte so gerne mal eine Umgebaute Bulldog sehen!(Auch mal hören)Gruß.bindy

waylander hat Dir ja schon ein paar Tips vorgegeben.

Versäumt auf jeden Fall nicht

den Landschaftspark Nord in Duisburg (altes, zugänglich gemachtes Stahlwerk, nachts mit Lichtkunst effektvoll in Szene gesetzt)

Zeche und Kokerie Zollverein in Essen

Gasometer Oberhausen (am besten wenn eine Ausstellung darin stattfindet. Unvergessliches Raumerlebnis, vom Dach super Ausblick über den Pott)

Tetraeder in Bottrop (alte Abraumhalde mit Aufstieg zur Aussichtsplattform für schwindelfreie)

Meld Dich doch noch einmal, wenns soweit ist.
Hätte Lust mit meiner Dogge im Rudel zu fahren.

Linke Hand zum Gruß
Burkhard


Sturmvogel
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 21. Juni 2006, 12:13
Wohnort: NRW Bornheim (Köln/Bonn)

Re: Ruhrpott Indusstriekulturtour

Beitrag von Sturmvogel » Montag 22. Januar 2007, 09:18

captainoi hat geschrieben:Versäumt auf jeden Fall nicht
den Landschaftspark Nord in Duisburg (altes, zugänglich gemachtes Stahlwerk, nachts mit Lichtkunst effektvoll in Szene gesetzt)


Stimmt! Klasse "Geschichte" der Park. Bucht am Besten eine Führung. Es lohnt sich!!
http://www.landschaftspark.de


Topic author
bindy

Danke für Infos Indusstriekultur.

Beitrag von bindy » Montag 22. Januar 2007, 18:03

Hallo Leute,Dank für Eure Info.Brauche noch mehr Input.Mit bestem Dank!bindy. PS:Wir sind immer gegen Abend auf der Biker-Farm.(14.05.-19.05.2007)Nach unseren Tagestouren.Zweck Treffen und Bulldog anschauen und hören.Kommst Du?Werde weiter Info zu unserer Tour hier im Forum bekannt geben.Gruß.bindy

Benutzeravatar

Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

Tour

Beitrag von Axman » Dienstag 23. Januar 2007, 10:01

Hi Bindy,

wie wär´s, wenn ihr auf dem Nachhauseweg noch eine Runde durch das Sauerland dreht??

Ich mache euch gerne den Guide..

Grüßle

vom Axman


Topic author
bindy

Danke Axman!

Beitrag von bindy » Dienstag 23. Januar 2007, 21:42

Hallo Axman,Danke für Dein Angebot Sauerland.Das Sauerland kennen aber schon die meisten NF-Biker.Und Zeit ist ist zu knapp.Hier die neuste Info zur Indusstrie-Kulturtour der NF-Biker.Wir werden das Tyhsen-Krupp Werk in BO-Wattenscheid drei Stunden wärend der Produktzion besichtigen.Ich schätze das wir so gegen 18Uhr nach jeder Tagestour wieder auf der Beikers-Farm sind.(www.bikersfarm.de).Mann sieht sich.Gruß:bindy

Benutzeravatar

Bulldogtreiber30
Beiträge: 165
Registriert: Sonntag 19. März 2006, 22:37
Wohnort: Dortmund
Alter: 52

Beitrag von Bulldogtreiber30 » Dienstag 23. Januar 2007, 21:57

Hi bindy

Wie währs denn mit ner Besichtigung im opelwerk in Bochum.

Na vielleicht schaffen wirs ja mit mehreren in Buldern aufzuschlagen.

Gruß Andy


Topic author
bindy

Indusstriekultour Opel Werk!!!

Beitrag von bindy » Donnerstag 25. Januar 2007, 21:23

Hallo Andy,Danke für Dein kommen im Mai auf der Beikers-Farm.www.beikersfarm.de .Opel Werksbesichtigung,das wäre was für uns!!!!Wie komm ich da zu.Brauche mehr Info.Mit bestem Dank.bindy


Topic author
bindy

Danke für Infos Indusstriekultur.

Beitrag von bindy » Donnerstag 25. Januar 2007, 21:51

Danke Waylander,Danke Catainoi,Danke Sturvogel für die tollen Internetseiten!!!Neuste Info:Wir fahren zum Bergbaumuseum Bochum,Zeche Zollverein Essen,Zeche Hanover Bochum,Henrichshütte Hattingen,Gasometer Oberhausen,Eisenbanmuseum BO-Dahlhausen,Thyssen-Krupp-Stahl BO-Wattenscheid-Höntrop.Gruß:bindy

Benutzeravatar

Wildsau
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 21. Juni 2007, 01:38
Vorname: Uli
Wohnort: 58640 Iserlohn
Alter: 50
Kontaktdaten:

Beitrag von Wildsau » Samstag 17. Mai 2008, 10:07

guten morgen.
da es hier um ruhrpott und bochum geht, wollte ich mal etwas aktuelles einfügen:

" Die Bochumer Biker bitten uns um Veröffentlichung "

Die Motorrad I.G
Bochumer-Biker
bochumer-biker.de
Am 30.6.2008 schließt das Nokia-Werk Bochum voraussichtlich seine Forten.
Damit werden in Bochum 2300 Arbeitsplätze vernichtet.
Aus diesem Grund veranstalten die Bochumer-Biker am 29.6.2008
Eine Motorrad-Tour vom Ruhr-Park Bochum zum Nokia-Werk!
Treffpunkt ist am Ruhr-Park Bochum auf dem Parkplatz direkt vor Kaufland ab 11.30 Uhr.
Um 12.00 Uhr werden wir dann geschlossen über die A40 bis zur Hernerstr. Fahren, und von da nach Nokia!
Wir rufen hiermit alle Motorradfahrer auf sich daran zu beteiligen um noch einmal zu zeigen das die Mitarbeiter von Nokia nicht alleine sind!

Auch richten wir uns an alle Clubs, Vereine und Firmen die Motorrad fahren.
Vor Ort gibt es Kaffee und Kuchen.
Gebt uns bitte unter nokia@bochumer-biker.de
Bescheid ob Ihr dabei seid und mit wie vielen Leuten, damit fällt uns die Planung leichter.


Fundstelle:
kerkermeister-nrw.de
gruß Uli
RIP Wildsau - DerDickä 03.05.10 - Die Dogge 29.09.13

Antworten