Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Benutzeravatar

ernst
Beiträge: 2496
Registriert: Samstag 20. November 2010, 20:17
Vorname: ernst
Wohnort: Meerbusch
Alter: 70

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von ernst » Samstag 20. August 2011, 20:11

Hallo Miteinander,

schade, :huh: kann leider morgen nun doch nicht mit euch fahren.
Habe kurzfristig eine Änderung welche die Fahrt über den Haufen wirft.
Wünsche euch viel Spass :-D und eine gute Fahrt.

LG Ernst
Grüße aus Meerbusch
---- Ninja Ernst ----

V2 mopedsmile: Power

Benutzeravatar

bulldogman007
Beiträge: 193
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2007, 20:08
Vorname: Jochen
Wohnort: 45481 Mülheim an der Ruhr
Alter: 56

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von bulldogman007 » Samstag 20. August 2011, 23:46

Hallihallöle,

sorry, bin am Sonntag in Oberhausen-Grafenmühle ab 9.30 im Woodpeckers frühstücken! :)

Von daher bei mir "no go" :?

Euch eine gute Fahrt!

Jochen
Lebe Dein Leben!

Benutzeravatar

Kai
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 18. November 2010, 10:12
Wohnort: NRW / Bevergern
Alter: 42

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von Kai » Sonntag 21. August 2011, 08:02

Hallo,
wir machen uns gleich auf den Weg zum Kaiserberg, ist doch da beim Zoo der Treffpunkt, oder?

Gruß Kai und Kerstin
Wer anderen eine Bratwurst brät,
der hat ein Bratwurstbratgerät!

Benutzeravatar

Topic author
gv66
Beiträge: 3227
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:38
Vorname: Guido
Wohnort: 45476 Muelheim/Ruhr
Alter: 52

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von gv66 » Sonntag 21. August 2011, 18:04

Hallöchen
Hat richtig Spaß gemacht mit Euch.
Außer die letzte halbe Stunde. Voll das Unwetter zwischen Kettwig und Mülheim.
Dann rutscht beim Abbiegen vor mir ein Roller weg, ich versuche noch Gas zu geben und dran vorbei zu kommen, dabei rutsche ich selber weg und kann die Karre noch so eben abfangen und in schräger Haltung festhalten bis der Kalle mir geholfen hat. Danke Kalle. Karre ok, dafür hab ich jetzt etwas "Rücken und Hüfte".
Sonst war es ein toller Tag mit Euch und mein Sohnemann hat sich auf seiner ersten Tour mit dem eigenen Motorrad auch tapfer geschlagen.
LG Guido

Benutzeravatar

Steve
Beiträge: 3618
Registriert: Dienstag 18. Juli 2006, 15:19
Vorname: Steve
Wohnort: Dorf

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von Steve » Sonntag 21. August 2011, 19:01

Ach du Sch...da hast du ja Glück gehabt :shock:

Das war so ein toller Tag heute, verdammt Glück gehabt mit dem Wetter.
Hab auf dem letzte Stück noch ein paar Tropfen abbekommen aber mehr nicht.
Bestell deinen Sohn mal schöne Grüße - das hat er für seine erste Tour echt super
gemeistert :thumbup: ...kein Wunder bei dem Tourguide :oops:
Wollte noch ein Foto machen von seiner gelben TDM, sieht schick aus!!

Schöne Grüße noch an Kai und seiner Holden, und heute Abend schön den POPO pflegen :alright: :wink:

@Kalle, schön das du mal wieder dabei warst.

@Schwabenlederstoppelhoppser, sieht gut aus dein Fro..Vo...Leder :twisted: , hoffe es wird nie
ein Belastungstest mitmachen müssen :!: :!: :!:

so, jetzt aber :beer:

Bild Steve
"Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
*Konrad Adenauer


yeti

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von yeti » Sonntag 21. August 2011, 19:07

Glückwunsch an Kimi zur ersten Mopedtour :=D>:
Nächstes Mal sind wir hoffentlich auch mit dabei,sonst erkenn ich ja nicht mal mehr den Kalle :lol:
Und....? Stoppel hat ne neue Kutte :mrgreen: HEY.....Da bin ich ja mal gespannt.
Gruss an alle
Tomi

Benutzeravatar

Kalle P.
Beiträge: 655
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2005, 21:46
Vorname: Kalle
Wohnort: Duisburg
Alter: 60

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von Kalle P. » Montag 22. August 2011, 08:07

Hi zusammen. :wave:

Ja, stimmt: Das war ´ne echt nette Tour! Vier Mopped-Treffs an einem Tag! Nicht übel. :cooool:

Dank an den Besten aller Tour-Guides :=D>: , und auch an den Guido, der das mit dem Wetter
eigentlich ganz gut im Griff hatte: Immer zum richtigen Zeitpunkt die Richtung wechseln und den
schwarzen Wolken davon fahren... :wink:

Die letzte halbe Stunde buchen wir dann mal unter "Schwund"; da arbeiten wir bis zum nächsten
Mal noch dran! :lol:

@Kimi:
Glückwunsch Junge, warst abgebrüht wie´n "alter Hase"! Bei DEN Strassenverhältnissen garnicht
so einfach (siehe unten)... :wink:
Wünsche allzeit gute Fahrt mit Deinem neuen Mopped! Man(n) sieht sich! :thumbright:

@Guido:
Hey, komm´ schon, Alter: Du hast doch mit Deinen Biker-Reflexen Schlimmeres verhindert!
Das hätte auch anders ausgehen können, mit der Seife auf der Strasse... Der nächste Reifen
ist ein PR3; Sch... Roadsmart, grins. Wünsche gute Besserung!

@Kai:
Starker Einsatz, bei DER langen Anreise. Glücklicherweise haben wir uns nicht komplett
verpasst! Hat mich gefreut, Euch kennengelernt zu haben. Gruß ans "Frauchen".

@Tomi:
Hallo, liebe Yetis! Schönen Urlaub mit dem Möpp (NEID!), und grüß` bitte die Ex-Verlobte.
65 PS:
Falls Du mich irgendwann mal nicht mehr erkennen solltest, lass´ ich mir meinen Nick (*)
auf die Stirn tätowieren, und Du weißt, da ist VIEL Platz! Dann nehm´ ich GROSS-Buchstaben,
damit Du das dann auch ohne die (altersbedingte) Brille lesen kannst!!! :rasp: \:D/

Schade, dass Ihr nicht auch dabei wart!

Tschööö sagt aus Duisburg der

- Kalle -

(*)= garantiert nicht :wink:

mopedsmile: :signrandr:
Bild ...macht die Kuuh!!!

Benutzeravatar

Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von Axman » Montag 22. August 2011, 08:32

Moin Guido,

wo habt ihr denn all die anderen noch getroffen? Als ihr losgefahren seid habe ich noch eine viertel Stunde gewartet, hebe aber keine Dogge mehr gesehen.
Die Rückfahrt bis zum Krankenbesuch in Bochum wurde zwar von vielen Blitzen und Donner begleitet, geregnet hat es aber nicht.
Zwei Stunden später , auf dem Weg nach Hause, war dann aber Sintflut angesagt :evil: Wenn ich jetzt noch meine Regenhose dabei gehabt hätte wäre ich trotzdem noch eine Sauerland-Runde gefahren denn auch unter diesen Bedingungen klebt der PR3 wie die Sau...auch in engen, flott angegangenen Kurven nicht der kleinste Rutscher..

Bis zum nächsten mal

Axel

p.s.: was nützt das beste Pinloc-Visier wenn die Brille ständig beschlägt.. :?
...es ist ein Zeichen von Intelligenz seine Grenzen zu kennen..

Benutzeravatar

Topic author
gv66
Beiträge: 3227
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:38
Vorname: Guido
Wohnort: 45476 Muelheim/Ruhr
Alter: 52

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von gv66 » Montag 22. August 2011, 15:31

Axman hat geschrieben:Moin Guido,

wo habt ihr denn all die anderen noch getroffen? Als ihr losgefahren seid habe ich noch eine viertel Stunde gewartet, hebe aber keine Dogge mehr gesehen.
Die Rückfahrt bis zum Krankenbesuch in Bochum wurde zwar von vielen Blitzen und Donner begleitet, geregnet hat es aber nicht.
Zwei Stunden später , auf dem Weg nach Hause, war dann aber Sintflut angesagt :evil: Wenn ich jetzt noch meine Regenhose dabei gehabt hätte wäre ich trotzden noch eine Sauerland-Runde gefahren denn auch unter diesen Bedingungen klebt der PR3 wie die Sau...auch in engen, flott angegangenen Kurven nicht der kleinste Rutscher..

Bis zum nächsten mal

Axel

p.s.: was nützt das beste Pinloc-Visier wenn die Brille ständig beschlägt.. :?

Hallo Axel
Kai und Kerstin haben uns gesehen als wir vom Kaiserberg weg fuhren und sind uns dann flott gefolgt.
Den Stoppel haben wir dann auf dem Rückweg am Cafe Hubraum getroffen.

Gruß Guido

Benutzeravatar

Kai
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 18. November 2010, 10:12
Wohnort: NRW / Bevergern
Alter: 42

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von Kai » Montag 22. August 2011, 20:38

Hallöchen mit wundem Popöchen,

Ja, Kerstin und mir hat es auch super gefallen mit euch! Dennoch schmerzt der "Auspuff"
von den Viiiieeeelen Kilometers. 17:50 Ankunft zu Hause.

Tja, die Moppeten sind uns ordentlich schmuddelig geworden bei euch,
aber der größte Dreck wurde uns in Münster zum Glück abgewaschen "Suuper".

Ich beneide euch um die schönen Doggen! Da stehen noch viele dinge auf meiner Wunschliste.

Gratulation nochmals an den Fahranfänger mit seiner schönen TDM,
wer so weitsichtig fährt braucht sein Mopped nicht vor schreck neben einen Roller legen.
War nicht Böse gemeint! Zum Glück alles gut gegangen, wäre schade drum gewesen.

Bis denne Kai
Wer anderen eine Bratwurst brät,
der hat ein Bratwurstbratgerät!

Benutzeravatar

stoppelhopser
Beiträge: 1271
Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 23:14
Vorname: stoppelhopser
Wohnort: Ruhrmetropole
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von stoppelhopser » Mittwoch 24. August 2011, 21:17

Das war ja ne schöne Überrachung am Hubraum. Ich konnte nicht so früh in Duisburg sein wegen Arbeit und bin dann später mit nem Kumpel ne kleine Beverrunde gefahren. Wir hatten sogar extra ein Foto von der Fr..Vo..Le..Kombi gemacht, aber beim Versuch das hochzuladen hab ich es gelöscht. Wird aber im entsprechenden Thread nachgliefert.

Schön euch getroffen zu haben,
Stoppelhopser

Benutzeravatar

Topic author
gv66
Beiträge: 3227
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:38
Vorname: Guido
Wohnort: 45476 Muelheim/Ruhr
Alter: 52

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von gv66 » Freitag 26. August 2011, 12:01

Halli Hallo

@ Kai

Schau mal in deine PN's

Gruß Guido

Benutzeravatar

vbongardt
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 6. September 2011, 15:18
Wohnort: 44867 Bochum
Alter: 60

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von vbongardt » Sonntag 11. September 2011, 14:13

Tja, wäre gerne gekommen, aber als ich den Schlüssel umgedreht habe war alles tot!!! :evil:

Hat jemand von Euch schon mal eine Gel Batterie mit einem normalem Autolader geladen?

Gruss

Volker

Benutzeravatar

Lukka
Beiträge: 2019
Registriert: Freitag 19. Mai 2006, 09:57
Vorname: Lothar
Wohnort: 35260 Stadtallendorf MarburgerLAND
Alter: 60

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von Lukka » Sonntag 11. September 2011, 15:06

Hallo,

Autoladegerät :?: Ja :!: Aber nur, wenn du den Ladestrom einstellen kannst. Habe das seinerzeit
so mit 0,8 A - 1,0 A gemacht. Mehr mögen die Batterien nicht.
Grüsse aus dem MarburgerLAND

Lothar

Benutzeravatar

vbongardt
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 6. September 2011, 15:18
Wohnort: 44867 Bochum
Alter: 60

Re: Sonntag, 21.08.2011 DU-Kaiserberg

Beitrag von vbongardt » Sonntag 11. September 2011, 15:30

Nein ich glaub an dem Grät kann ich nichts einstellen. Aber da ich aus dem RC car bereich noch eine Ladegerät habe,
schau ich mal nach, ob ich sie damit laden kann. :idea:

Antworten