Sonntag an nem Teich

Benutzeravatar

Steve
Beiträge: 3618
Registriert: Dienstag 18. Juli 2006, 15:19
Vorname: Steve
Wohnort: Dorf

Re: Sonntag an nem Teich

Beitrag von Steve » Montag 11. April 2011, 08:54

Eddie hat geschrieben:Hi,

..von da aus zum Forsthaus bei Mayen...
Vielelicht trifft man sich... durch Zufall...

Eddie
Sonja, Wuz und ich waren Sonntag im Forsthaus glaube "Riedener Mühlen", ihr meint doch nicht das :shock:

Waren so um 14:00h da - dann muß man sich aber ganz knapp verpasst haben :cry:
"Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
*Konrad Adenauer


captainoi

Re: Sonntag an nem Teich

Beitrag von captainoi » Montag 11. April 2011, 10:41

Moin Guido,
gv66 hat geschrieben:@ BUK
Aber die Qual euch auch noch zuzusehen hätte ich mir nicht angetan,
die Qual beruht auf Gegenseitigkeit. Wie oft habe ich schon bei Spaziergängen mit Baxter the Bulldozer am Rhein gesessen und den Schiffen hinterhergeguckt. Auf'm Schiff fahren war immer ein Traum von mir. Gibt es sogar...auf Binnenhandelsschiffen Rhein/Mosel und die Kanäle bereisen. Ist aber ewig ausgebucht und unverhältnismäßig teuer.

Bliebe als Alternative mit einem der richtig großen Pötte über den Nordatlantik...das mach ich irgendwann mal. Aber auf einem Frachter, nicht auf diesen dekadenten Kreuzfahrtschiffen. :)
Das ist nun endgültig OT.

Cheers Buk

Benutzeravatar

gv66
Beiträge: 3227
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:38
Vorname: Guido
Wohnort: 45476 Muelheim/Ruhr
Alter: 52

Re: Sonntag an nem Teich

Beitrag von gv66 » Montag 11. April 2011, 21:01

@ Buk

Kannst ja gerne mal bei Gelegenheit ne Runde mitfahren.
Gruß Guido

Benutzeravatar

Eddie
Beiträge: 3208
Registriert: Montag 14. April 2003, 20:23
Vorname: Ralf
Wohnort: Wesseling
Alter: 58

Re: Sonntag an nem Teich

Beitrag von Eddie » Dienstag 12. April 2011, 20:53

Steve,

stimmt, das Forsthaus liegt bei den "Riedener Mühlen". Der Moppedtreff heisst aber "Forsthaus".

Wir waren allerdings dann doch nicht da, sondern sind einige Zeit später bei Weibern Richtung Ring gefahren, vorher aber nach Cassel abgebogen. Wunderschöne Strecke, die wir auch schonmal zusammen in umgekehrter Richtung gefahren sind, als es zur Mosel ging. Lang ists her...

Eddie
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Benutzeravatar

Steve
Beiträge: 3618
Registriert: Dienstag 18. Juli 2006, 15:19
Vorname: Steve
Wohnort: Dorf

Re: Sonntag an nem Teich

Beitrag von Steve » Dienstag 12. April 2011, 22:37

Eddie hat geschrieben: Wunderschöne Strecke, die wir auch schonmal zusammen in umgekehrter Richtung gefahren sind, als es zur Mosel ging. Lang ists her...
Naja, lang ist relativ ...

vor ca. 2 Jahren mit Jürgen_AC :?:
"Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
*Konrad Adenauer

Antworten