Den Samstag nutzen?

Benutzeravatar

Der Christian
Beiträge: 5553
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 16:40
Vorname: Christian
Wohnort: Bergisch Gladbach
Alter: 55

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von Der Christian » Sonntag 3. April 2011, 10:53

Moin,

wir haben sie ohne Navi auf anhieb gefunden. :wink: :lol:
Schön wars, Eddie, Doro, Steve, Yetie, Stoppelhopser und meinereiner waren
da.
Anschließend sind wir noch zu Bikers Rast gefahren.
ar ein echt toller Tag, der passende Saisonstart.
Gruß,

Der Christian

V2.......................................sonst nichts :!:

Benutzeravatar

Eddie
Beiträge: 3208
Registriert: Montag 14. April 2003, 20:23
Vorname: Ralf
Wohnort: Wesseling
Alter: 58

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von Eddie » Sonntag 3. April 2011, 11:07

Moin,

ja, war ein schöner Tag zum Moppedfahren. Nicht gefroren, nicht geschwitzt - einfach nur angenehm. Sind auch erst kurz vor Acht abends wieder zuhause angekommen, nachdem wir erst zur Bever gefahren sind, wo wir uns fast eineinhalb Stunden aufgehalten haben, bis alle nach und nach eingelaufen sind. Von da aus mit Tomi und Christian nach Dattenfeld zu Bikers Rast gefahren und dann durchs Siebengebirge nach Linz am Rhein und dann noch am Cafe Fahrtwind einen Cappuchino getrunken.
Wetter, Strecke und Landschaft waren einfach toll und wie immer war es auch schön, die anderen zu treffen.

Hoffe, dass Yeti noch halbwegs pünktlich zuhause angekommen ist, da er schon spät dran war und noch eine lange Heimfahrt hatte. Sind gestern auch über 300 Kilometer gefahren.

Eddie
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.


yeti

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von yeti » Sonntag 3. April 2011, 11:43

Moin :-D
War echt super gestern...Wetter...Ihr ward dabei :wink:
@ Eddie
Keine Sorge,war noch eher zu Hause als ich dachte,
War ne ruhige Bummeltour mit Christian :mrgreen:
Hoffe auf bald
Tomi


captainoi

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von captainoi » Sonntag 3. April 2011, 12:28

Neid!

Meine liebste Renate hatte gestern Frühdienst auf der hämatologischen Onkologie, sprich Blutkrebsstation.

"Ausbeute" des Tages: Ein 50/50 Patient unerwartet und aus unklaren Gründen verstorben.
Kriminalpolizei auf Station. Die Angehörigen konnten nicht mehr rechtzeitig erreicht werden und kamen mitten in die kriminalpolizeiliche Ermittlung...Zusammenbruch!

Danach ging uns beiden der sonnige Samstag nur noch am A.r.s.c.h vorbei.
Auf Mopped fahren hatten wir dann keine Lust mehr.

Es gibt so Tage... :cry: :cry: :cry:

So, daß musste ich jetzt mal los werden.

Buk

Benutzeravatar

Topic author
Wuz
Beiträge: 3437
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2004, 11:05
Vorname: *
Wohnort: ******
Alter: 52

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von Wuz » Sonntag 3. April 2011, 14:16

Oh Buk, das kann ich verstehen.


@all
nachdem Axel und ich uns getrennt haben, habe ich meine Testrunde im Bergischen vollzogen und das Fahrwerk eingestellt. Was ein Klick ausmacht, der Hammer.

Benutzeravatar

icke
Beiträge: 3200
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 17:42
Vorname: Sven
Wohnort: 07548 Gera
Birthday
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von icke » Sonntag 3. April 2011, 19:53

Wuz hat geschrieben:Oh Buk, das kann ich verstehen.


@all
nachdem Axel und ich uns getrennt haben, habe ich meine Testrunde im Bergischen vollzogen und das Fahrwerk eingestellt. Was ein Klick ausmacht, der Hammer.
da du den DREH jetzt offensichtlich raus hast... kannste ja an unseren im Harz gleich weiter friemeln..... :mrgreen:
Grüsse ICKE

Benutzeravatar

stoppelhopser
Beiträge: 1271
Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 23:14
Vorname: stoppelhopser
Wohnort: Ruhrmetropole
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von stoppelhopser » Dienstag 5. April 2011, 07:22

Das war ja ne Überraschung und gleich zwei Mal. Das erste Mal traf ich wirklich zufällig Eddie und Doro. Da mein Kumpel und ich aber keine Lust hatten, ne halbe Stunde wegen eines Kaffees anzustehen und wir ja auch Moped fahren wollten drehten wir noch ne Runde. Als wir dann wieder an der Bever ankamen (jaja, nicht nur gefunden, sondern gleich zwei Mal!!! :alright: ) warteten dort schon Christian, die schon erwähnten zwei, Yeti und Steve und machten sich auch sogleich über den äußerlich ungepflegten Zustand meines Caniden lustig. Jaja, wenn die soviel fahren würden wie ich sähen deren Mopeds vielleicht auch nicht so geleckt aus....
Mit fahren konnte ich leider nicht, da die härteste Sozia von allen zu Hause wartete.

Hat mich trotzdem gefreut,
entspannte Grüße,
Stoppelhopser

@Ralle und Axman: von Wipperfürth nach Remscheid über Bundesstrasse fahren und dann den Schildern Bevertalsperre folgen! Ralle, Du hast das doch schon mal geschafft! Wie hast Du das denn damals gemacht?

Benutzeravatar

Topic author
Wuz
Beiträge: 3437
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2004, 11:05
Vorname: *
Wohnort: ******
Alter: 52

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von Wuz » Dienstag 5. April 2011, 08:39

es gibt an einer Stelle zwei Schilder, folgt man denen, landet man am nördlichsten Punkt der Bevertalsperre

Benutzeravatar

Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von Axman » Dienstag 5. April 2011, 11:02

neee Wuz...

von Remscheid kommend gab es nur ein - sehr kleines - Hinweisschild...gesehen haben wir es erst, als wir schon gedreht hatten um nach Hause zu fahren :evil:

Das nächste mal bitte wieder Sorpe, Bigge oder Möhne...dann gerne

Gruß

Axman
...es ist ein Zeichen von Intelligenz seine Grenzen zu kennen..

Benutzeravatar

Der Christian
Beiträge: 5553
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 16:40
Vorname: Christian
Wohnort: Bergisch Gladbach
Alter: 55

Re: Den Samstag nutzen?

Beitrag von Der Christian » Dienstag 5. April 2011, 13:31

Axman hat geschrieben:neee Wuz...

von Remscheid kommend gab es nur ein - sehr kleines - Hinweisschild...gesehen haben wir es erst, als wir schon gedreht hatten um nach Hause zu fahren :evil:

Das nächste mal bitte wieder Sorpe, Bigge oder Möhne...dann gerne

Gruß

Axman
Naja,

das wechselt halt.
Bigge, Sorpe oder Möhne muss u.a. ich halt suchen, die Bever finde ich blind.
Nun, jeder Treff, wie es passt, die Bever liegt halt für alle aus dem Rheinland und dem Pott ideal.

Hier mal ein Link, mit der Makierung, wo der tägliche Moppettreff ist.

http://maps.google.de/maps?f=d&source=s ... =UTF8&z=14" onclick="window.open(this.href);return false;
Gruß,

Der Christian

V2.......................................sonst nichts :!:

Antworten