Treffen Bayern 2009

Benutzeravatar

Maddog
Beiträge: 738
Registriert: Donnerstag 20. März 2003, 12:32
Wohnort: Schwabmünchen

Re: Treffen Bayern 2009

Beitrag von Maddog » Sonntag 9. August 2009, 08:52

Servus,

ja sche wars.
Klasse Leute, schöne Gegend und 470km mehr auf der Uhr.
Das schreit nach Wiederholung.

Gruß
Jürgen
Dateianhänge
neu.jpg
neu 01.jpg

Benutzeravatar

Hans
Beiträge: 237
Registriert: Montag 17. März 2003, 21:54
Wohnort: Pfaffenhofen

Re: Treffen Bayern 2009

Beitrag von Hans » Sonntag 9. August 2009, 19:40

joo, gerne wieder
Dateianhänge
P1020640_neu.jpg


ASC

Re: Treffen Bayern 2009

Beitrag von ASC » Sonntag 9. August 2009, 20:18

Servus,

bin auch wieder heile da Heim angekommen. War nen Lohnenswerter Ausflug. Nette Runde, schoene Tour. Sogar mit Ernteeinsatz. :-) ( bin ja mal gespannt ob was auf dem Film ist)
Heute noch eine Tour mehr, 430 KM ueber Landstrassen zurueck nach Wien unter anderem die B3 an der Donau lang.

Gerne bin ich wieder beim naechsten Treffen dabei.

Jetzt muss meine Dogge erstmal in die Werkstatt wegen meines Problems mit dem unruhigen lauf. Dat Ding flatter vorne das ist nicht normal. Hoffe das es wirklich nur eine Unwucht ist. Service ist auch faellig.

Bis bald
Alex

Benutzeravatar

Joachim
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 4. Mai 2004, 20:18
Vorname: Joachim
Wohnort: AUGSBURG
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: Treffen Bayern 2009

Beitrag von Joachim » Montag 10. August 2009, 08:50

ASC hat geschrieben:
Jetzt muss meine Dogge erstmal in die Werkstatt wegen meines Problems mit dem unruhigen lauf. Dat Ding flatter vorne das ist nicht normal. Hoffe das es wirklich nur eine Unwucht ist.

Servus "ERNTEHELFER",
das Problem mit der Unwucht ist doch ganz einfach zu lösen: Bau einfach die Maiskolben wieder aus der Dogge aus :assshaking:
Dann läuft der Hund wieder rund ....

Gruss Joachim :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


ASC

Re: Treffen Bayern 2009

Beitrag von ASC » Montag 10. August 2009, 18:57

Joachim hat geschrieben:
Servus "ERNTEHELFER",
das Problem mit der Unwucht ist doch ganz einfach zu lösen: Bau einfach die Maiskolben wieder aus der Dogge aus :assshaking:
Dann läuft der Hund wieder rund ....

Gruss Joachim :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
... jetzt wo Du sagts, hab mich schon gewundert warum ueberall Popcorn rumfliegt wenn ich mal die Bremse "warm" gezogen habe. ;-)
issesheiss.jpg

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Re: Treffen Bayern 2009

Beitrag von Doggerla » Donnerstag 13. August 2009, 00:27

Sodala, ein paar Bilderchen vom Treffen. Das Altmühltal...unendliche Weiten...wir schreiben das Jahr 2009...schee woars :P .

Beste Grüße,
Doggerla
Dateianhänge
IMG_6307 Kopie.JPG
IMG_6308 Kopie.JPG
IMG_6310 Kopie.JPG
IMG_6312 Kopie.JPG
IMG_6316 Kopie.JPG

Benutzeravatar

harrydriver
Beiträge: 1329
Registriert: Montag 9. März 2009, 18:28
Vorname: Harry
Wohnort: Cramme
Alter: 55

Re: Treffen Bayern 2009

Beitrag von harrydriver » Donnerstag 13. August 2009, 12:52

. . . wer isn der kleene vorn links mit ohne buckel ? :lol:

:cool:
Ein Kasten Bier is was für 2, wenn einer nicht mittrinkt! :givemebeer:

Antworten