Treffen in Nürnberg Fürth Erlangen!

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Freitag 11. April 2008, 13:44

@ Doggerla

oder hast du einen Zweithelm im Auto bzw. in der Arbeit?
Dann könntest du ja als Sozia fungieren!
grill.gif
liegt da etwa ein Schaschlik auf`m Grill?

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Freitag 11. April 2008, 15:10

Zweithelm, nee nee Du!! Und bevor ich hinten auf der Dogge Platz nehme, fahr ich lieber Geisterbahn! Hab ich einmal gemacht (allerdings auf ner 1200er BMW), nie mehr wieder!

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Freitag 11. April 2008, 16:32

Sorry, Doppler-Effekt!


Topic author
Fzogel
Beiträge: 66
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 17:30

Treffen

Beitrag von Fzogel » Freitag 11. April 2008, 20:59

Hi zusammen.Ich hatte heute tollen besuch bei mir in der Arbeit,nämlich von Lambodada :P Hatte leider zuviel arbeit,um mit ihm zu quatschen.Aber.....wir kennen uns etzala schonmal persönlich*freu*
Bis zum nächsten schönen Wochenende....Gruss Fritz

Benutzeravatar

chim
Beiträge: 1966
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2007, 11:04
Vorname: Norbert
Wohnort: Erding

Beitrag von chim » Freitag 11. April 2008, 21:22

Wir sind heute mal 300km durch die Täler geballert.
Sudelfeld & so ;)

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Freitag 11. April 2008, 23:30

so wie der FZOGEL schon geschrieben hat, war ich heute mal bei ihm auf seiner Arbeit.
Dies habe ich getan, weil es mich schon immer interessiert hat, wie die Hundetreiber im realen Leben wirklich sind!

Wulldee hat mir mal gesagt:

Mit deiner Dogge hast du nicht nur ein Motorrad gekauft, nein du hast eine neue Familie dazu gewonnen!
Mitlerweilen kann ich diese Aussage nur bestätigen!

Wir kannten uns nur durchs Forum, doch unterhalten haben wir uns in der kurzen Zeit wie Brüder! Irgendwie ganz anders, als wie mit anderen "fremden" Motorradfahrern!

Ach was bin ich froh, daß ich so ein tolles Moped habe und ein so tolles Forum gefunden habe!

An alle schöne Grüße und vielen Dank an meine neue "Familie"!
Gruß: Frank = Lambodada

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Mittwoch 16. April 2008, 13:23

Servus beinander,

Wetter für diesen Sonntag sieht verlockend aus, so dass einem 2.Anlauf für die Frankenwaldtour (siehe einige Beiträge weiter oben) eigentlich nichts im Wege steht (außer dass der Club an dem Tag sein Aquaplaningspiel nachholt). Abfahrtsort und -zeit müsste noch mal überlegt werden. Wer hat Zeit und Lust mitzufahren? Auch andere, kürzere Routen wären eine Überlegung wert. Gebt mal Laut, Ihr fränggischen Doggen!

Beste Bikergrüße,
Doggerla

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Donnerstag 17. April 2008, 13:25

Am Sonntag habe ich leider keine Zeit, habe mal wieder meinen Sohn zu Besuch!
Doch am Freitag auf ein Schaschlik, wie wärs?

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Donnerstag 17. April 2008, 17:21

Hi Frank,

Joooooooouuuuuuuu, das klingt super! Andere machen Butterfahrten, wir veranstalten eine Schaschlikfahrt :lol: Leinen los um 16:15 Uhr?

Gruß,
Doggerla

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Freitag 18. April 2008, 00:33

geht klar! Also um 16:15 Uhr bin ich bei Dir auf Arbeit!
Und dann Leinen los!
Unsere Hunde dürfen mal wieder ohne Leine Gassi gehen, ob die sich noch kennen?

Ich freu mich schon!

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Freitag 18. April 2008, 15:33

Was issn blous mit die fränggischn Doggnbreider lous? Kaaner Lust am Sunndooch a weng rumballern? Dees derf doch net woar sei, seid Ihr amend olle beim Glubbschbil odder bei der Omma zerm Kaffee und Kougn eiglodn? Bei suu aan scheena Wedda was gmeld hamm, dou hoggd mer si doch afn Hobl und lässt die Spä fliegn, dass gracht..... :cool:

Etzerla nummol: Laut gebn, wou wou wou wou wou drefmern uns?

Gries di Hehna,
Doggerla


Topic author
Fzogel
Beiträge: 66
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 17:30

Dreffn!

Beitrag von Fzogel » Montag 21. April 2008, 19:08

Am Samstoch hab ich mein Lufdfilter gwechselt,und gmerkt,das bei meiner Doggn der Topham umbau drinna is?! :idea:
Geil geil geil....Hab mer scho imma dacht,warum des mopped geht wied sau?Etzadla wass ichs.Soory,aber am Sunntoch wor ich am Mopped gottesdienst in Roth,a geile woar.
Ich däd mich a gscheit freia,wenns amol was zam gennat?
Bis die toch....Gruss des Fritzla

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Dienstag 22. April 2008, 07:24

wie wär es denn dann mit dem 27.04.? Ist auch ein Sonntag!
Oder müßt ihr da auch wieder in die Kirche?
allen Bulldog - Besitzern wünsche ich: Immer einer Handbreite Teer unter den Pneu`s und allen anderen auch!

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Dienstag 22. April 2008, 13:07

Servus,

hat sich leider keiner gemeldet und so hab ich letzten Sonntag ein paar einsame Runden durch den Steigerwald und den Spessart gezogen. Nächsten Samstag würde bei mir gehen, aber Sonntag muss ich Schach spielen, ist das letzte Mannschaftsspiel für diese Saison. Was macht Ihr denn am 1. Mai? Saufen oder lieber Moped fahren? Also ich werd wohl fahren......

Beste Grüße,
Doggerla


Topic author
Fzogel
Beiträge: 66
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 17:30

Bulldog

Beitrag von Fzogel » Freitag 2. Mai 2008, 19:13

Hallöle...............Falls DAS ein Bulldogfahrer liest,der am Donnerstag vormittag von einer Toyota Corolla Fahrerin angewunken wurde(am Diana Platz Nürnberg)Nicht wundern....War nur meine Mutter*grins* :oops: Sie dachte ich sei es gewesen*lach*Dabei war ich(leider)mitm Auto in Bad Brückenau.
Bis die Tage,Gruss Fritz

Antworten