Treffen in Nürnberg Fürth Erlangen!

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Sontagstreffen

Beitrag von Lambodada » Dienstag 24. Juli 2007, 20:42

also ich wäre dabei! Wann und wo wäre der Treffpunkt? Und darf man auch noch einen nicht Bulldogfahrer mitbringen?

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Mittwoch 25. Juli 2007, 00:52

Hi,

also bei mir würde es auch passen, Wetter soll ja auch schöner werden. Als Treffpunkt würde ich das neue Gewerbebaugebiet an der Autobahnausfahrt Erlangen-West der A3 vorschlagen. Ist von Nord und Süd gut erreichbar und bietet ungestörten Platz für viele Doggen. Wie wär's mit 10.00 Uhr - 10.30 Uhr, dann Fahrt durch die fränkische Schweiz oder in den Steigerwald. Gibt viele schöne Plätzchen!

Ich würde mich freuen wenn etwas zusammengeht, auch Nichtdoggentreiber sehe ich gern. Hauptsache ist doch der Spass!

Beste Bikergrüße,
Doggerla

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Donnerstag 26. Juli 2007, 11:53

Servus Doggerla!

Der Treffpunkt ist ja ideal! Liegt ja fast vor meiner Haustür, muß mal mit meiner Frau reden, vielleicht können wir uns auch bei mir treffen?
(wenn meine Holde nix dagegen hat)
Werde es gleich mal nach der Arbeit abchecken!
Mitfahren tue ich auf jeden Fall!

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Donnerstag 26. Juli 2007, 13:34

Lambodada hat geschrieben:Servus Doggerla!

Der Treffpunkt ist ja ideal! Liegt ja fast vor meiner Haustür, muß mal mit meiner Frau reden, vielleicht können wir uns auch bei mir treffen?
(wenn meine Holde nix dagegen hat)
Werde es gleich mal nach der Arbeit abchecken!
Mitfahren tue ich auf jeden Fall!


Mit wievielen Doggen darf man eigentlich so im Schnitt rechnen, bei so einem Sonntagsausflug?
Ich kenne mich da ja noch nicht mit aus, bin ja erst ganz neu hier!

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Donnerstag 26. Juli 2007, 14:14

Hi Lambodada,

so wie es aussieht, sind wir bis jetzt zu zweit. Vielleicht lesen noch mehr diesen Beitrag und schließen sich an. Mal sehen! Von Fritz müsste ich die Handy-Nr. haben, den werd ich mal anrufen.

Mit besten Bikergrüßen,
Doggerla


Topic author
Fzogel
Beiträge: 66
Registriert: Montag 14. Mai 2007, 17:30

Cool

Beitrag von Fzogel » Donnerstag 26. Juli 2007, 16:05

Hallöle...............Da ich im moment grad beim Umzug bin,und daher wenig zeit habe ins forum zu schaun,war ich SUPERFROH,als Doggerla mich angesimst hat! :lol:
Werde auch schaun dabei zu sein.Freu mich voll drauf.
Gruss euer Fritzla
P.S.Danke Doggerla

Benutzeravatar

jägermeister
Beiträge: 1498
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 16:27
Vorname: Wilhelm
Wohnort: Neumarkt
Alter: 54

Beitrag von jägermeister » Donnerstag 26. Juli 2007, 17:14

Hi Leute,

ich wünsche Euch viel Spaß, wenn ihr die Hunde Gassi führt .. das Wetter soll ja ganz gut werden.

Ich bin leider terminlich verhíndert ... :-(

Gruß

Willi


prinzvalium1
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 15. Mai 2005, 18:26
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von prinzvalium1 » Donnerstag 26. Juli 2007, 18:02

Tja bin zwar von meinem "Pässe in den Dolomiten wetzen" Urlaub zurück, hab aber jetzt die Seuche, schätze bin erst Mitte nächster Woche wieder Fit... wenns doch klappen sollte, weiss ich ja wo :-D

Benutzeravatar

Lambodada
Beiträge: 185
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 22:50
Wohnort: Fürth
Alter: 51

Beitrag von Lambodada » Donnerstag 26. Juli 2007, 21:39

Mist Mist Mist!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bei mir ist der Termin für den Sonntag gerade geplatzt!
Muß leider auf ein wichtiges Familienfest! So ne sch....! Aber für das treffen "unten Rechts", da kann kommen was will! Da fahre ich hin!
Tut mir leid, aber Familie geht leider auch bei mir vor, zumindest im Moment noch!
Wünsche Euch auf jeden Fall einen wunderschönen Sonntag mit blauem Himmel und freien Straßen!
Ich wäre gerne dabei gewesen!
MfG: Frank.

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Freitag 27. Juli 2007, 11:06

Hi zusammen,

wirklich schade, dass es bei Euch nicht klappt. Vielleicht beim nächsten mal. Ich bin jedenfalls am Sonntag unterwegs und falls sich jemand anschliessen möchte, hier nochmal der Treffpunkt:

A3 Ausfahrt Erlangen-West, dann links abbiegen Richtung Dechsendorf. Nach ca. 200m geht's rechts in den "Gewerbepark Hessdorf"; Zeit: am Sonntag 29.07. zwischen 10.00Uhr und 10.30Uhr.

So long,
Doggerla

Benutzeravatar

wole
Beiträge: 282
Registriert: Freitag 28. April 2006, 18:53
Wohnort: Lohr a.d.B (Unterfranken)
Kontaktdaten:

Beitrag von wole » Freitag 27. Juli 2007, 22:57

Hi,
wenns Wetter passt bin ich natürlich dabei.Brauche ca. ne Stunde bis ich dort bin.

NACHTRAG:

Ich bin am Freitag mal durch die Fränkische Schweiz gefahren (Pottenstein), ist inzwischen ca. ein Jahr her wo ich das letzte mal dort war.
Haben die da alles auf 60 begrenzt? So ne sch....
Ich schau am So. früh noch mal ins Forum. Nicht das ich da 100km bis Erlangen umsonst fahre.
Gruß
Wolfgang
_______________________________
Legende: Suzuki XF650, Kawasaki GPZ500S

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Sonntag 29. Juli 2007, 00:15

Hi Wole,

war gerade noch mal auf "www.wetter.net", sieht für morgen leider nicht so gut aus. Ab Mittag wird Regen gemeldet. Ich denke wir verschieben den Ausritt um eine Woche, vielleicht wird unser Rudel dann auch etwas größer. Was meinst Du?

Übrigens, es gibt noch viel schönere Strecken durch die Fränkische als die B470. Hier fahren entweder die Raser oder die Auswärtigen. Am schlimmsten ist die Kombination von beiden! Hat schon mehrere Tote gegeben, deswegen kann man die Begrenzungen schon nachvollziehen.

Beste Bikergrüße,
Doggerla

Benutzeravatar

wole
Beiträge: 282
Registriert: Freitag 28. April 2006, 18:53
Wohnort: Lohr a.d.B (Unterfranken)
Kontaktdaten:

Beitrag von wole » Sonntag 29. Juli 2007, 09:24

Ich fahre jetzt einfach mal Richtung Nürnberger Seenplatte mal sehen wie weit ich heute komme.

Tel.015117634504 falls jemand dazu stoßen will. :wink:
Gruß
Wolfgang
_______________________________
Legende: Suzuki XF650, Kawasaki GPZ500S

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Beitrag von Doggerla » Donnerstag 2. August 2007, 13:26

Hallo zusammen,

also, nachdem für's Wochenende sehr schönes Wetter angekündigt ist, sollten wir doch einen neuen Anlauf wagen. Wie wärs? Treffpunkt wie oben?

Wole, wie weit bis Du denn gekommen ohne nass zu werden?

Beste Bikergrüße,
Doggerla

Benutzeravatar

wole
Beiträge: 282
Registriert: Freitag 28. April 2006, 18:53
Wohnort: Lohr a.d.B (Unterfranken)
Kontaktdaten:

Beitrag von wole » Donnerstag 2. August 2007, 20:53

Hi Doggerla,

ja da muß ich erst mal meine Frau davon überzeugen.
Ich glaube mit etwas überzeugungsarbeit heute Nacht :oops: wirds schon klappen.

Tja ich bin die alte Strecke neben der Autobahn Bamberg Nürnberg hochgefahren. Kurz hinter Nürnberg hat sichs dann zugezogen und ich bin wieder Richtung Heimat gefahren. In Bamberg angekommen gings dann doch los. Leichter Regen, kein Problem. Habe dort vor Hunger bei BK Rast gemacht. Die restlichen 35km bin ich dann so richtig nass geworden. Ein bischen kühl wars halt.

Am Wochenende soll es ca 24-27 Grad werden. Ideal.
Evtl. bringe ich nen Kollegen mit.
Gruß
Wolfgang
_______________________________
Legende: Suzuki XF650, Kawasaki GPZ500S

Antworten