3tes Regionaltreffen im Spessart


Topic author
captainoi

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von captainoi » Sonntag 6. Juli 2014, 17:23

Hallo Hubertus,

tut mir Leid, daß ein blinder Ignorant Dich von der Dogge gestossen hat. So etwas ist schon mit einem PKW eine äusserst bedrohliche Situation. Dann aber noch mit einem LKW...Horror!

Ich wünsche Dir, daß Du bald von den Verletzungen genesen bist und den Crash schnell aus dem Kopf bekommst. Die Dogge wirst Du schon wieder hinbekommen. Wichtig ist erstmal, daß Du es ohne lebensbedrohliche Verletzungen überstanden hast.

:alright:

Gruß Buk





Edit: Im Orginaltext habe ich I.d.i.o.t anstatt Ignorant geschrieben. Offenbar hat der automatische Zensor dazugelernt und setzt keine Asterixe(*) mehr, um unerwünschte Worte zu zensieren, sondern ersetzt diese durch eine entschärfte Version. Vielen Dank für so viel Fürsorge, aber ich würde es vorziehen, selber entscheiden zu können. :twisted:

Benutzeravatar

Steve
Beiträge: 3674
Registriert: Dienstag 18. Juli 2006, 15:19
Vorname: Steve
Wohnort: Dorf

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von Steve » Sonntag 6. Juli 2014, 20:39

Schreck in der Abendstunde :cry:


Mensch Hubertus,
ich wünsch dir alles Gute, beste Genesung - und dass es zum Glück noch so glimpflich
ausgegangen ist :alright:


Gruß
Steve





...jezz erstmal nen Schnaps...
"Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
*Konrad Adenauer

Benutzeravatar

gv66
Beiträge: 3266
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 14:38
Vorname: Guido
Wohnort: 45476 Muelheim/Ruhr
Alter: 53

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von gv66 » Sonntag 6. Juli 2014, 21:12

Hallo Hubertus
Gut das dir nicht mehr passiert ist "Gute Besserung".
Gruß Guido

Benutzeravatar

GID
Beiträge: 4625
Registriert: Montag 17. November 2003, 18:00
Vorname: Gid, Guido
Wohnort: MR- Amöneburg
Alter: 53

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von GID » Montag 7. Juli 2014, 09:32

ohje hubertus,
das ist ja tragisch… hauptsache es is nicht mehr passiert!!
gute besserung für die haxn und den hund!!
...V-ZWO :onfire: Gruss gid

_______________________________________
Ein paar Kurven mit mir… Kamera -> Maddog

Dolomiten- Karerpass Richtung Fassatal 2013
http://www.youtube.com/watch?v=m0z4FIS_ZQ0

Dolomiten, Auffahrt zum Würzjoch Juni 2010
http://www.youtube.com/watch?v=yqv4trrnZro

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von Doggerla » Montag 7. Juli 2014, 10:10

Servus Hubertus,

das ist ja ein Scheizzendregg.... Wünsche Dir und Deiner Dicken schnelle und vollständige Genesung sowie viel Erfolg mit den Versicherungsheinis. Laß hören, falls Du irgendwelche Ersatzteile brauchst.

Beste Grüße,
Doggerla

Benutzeravatar

Der Christian
Beiträge: 5574
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 16:40
Vorname: Christian
Wohnort: Bergisch Gladbach
Alter: 56

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von Der Christian » Montag 7. Juli 2014, 16:00

Hallo Hubertus,

auch von mir alles Gute und schnelle Genesung.
Für dein Recht, toi, toi, toi.
Gruß,

Der Christian

V2.......................................sonst nichts :!:

Benutzeravatar

MAG
Beiträge: 307
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 12:12
Vorname: Marcel
Wohnort: Deckenpfronn
Alter: 45
Kontaktdaten:

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von MAG » Montag 7. Juli 2014, 16:03

Hallo Hubertus,

dir bleibt aber auch nichts erspart :shock:
Aber gut, dass nicht "schlimmeres" passiert ist. Wuensche dir eine gute Genesung und viel Erfolg bei den sicher kommenden buerokratischen und rechtlichen Scherereien. Falls du nen Rat oder Unterstuetzung brauchst, gib einfach Bescheid, so weit is Karlsruhe ja auch nicht. mopedsmile:
Gruss Marcel

Das Leben ist eines der härtesten...

Benutzeravatar

Bulldoghalter
Beiträge: 305
Registriert: Dienstag 13. Januar 2004, 08:14
Vorname: Hubertus
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 59

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von Bulldoghalter » Montag 7. Juli 2014, 16:22

Hallo,
erstmal herzlichen Dank für die vielen Genesungswünsche für mich und die Dogge.
Mir geht es ja soweit ganz gut, darf mich jetzt ein paar Tage ausruhen, dan dem Onkel Doktor.
Hab den Hund heute besucht und es sieht besser aus als gedacht, mit Chance ist die Gabel nicht kaputt.
Den Tank hat es natürlich erwischt, blödeweise am schlimmsten links, wo der Träger von Licht und Blinker rein ist, rechts ist nur eine kleine Delle und Schrammen.. Kann vielleicht sogar gespachtelt werden.
Ansonsten halt Auspuff rechts. Der Lenker ist total verdreht, Bremshebel, Träger rechts, Lenkergriffe,
Ölfilterdeckel, Frontfender. Genaues weiß ich erst, nachdem der Gutachter da war.
Der Frontfender ist evtl. das einzige Teil, wo ich schauen muß, wo ich es herkriege, alles andere ist kein Problem. Tank, Auspuff ,Ölfilterdeckel, Bremshebel ist vorhanden .
Hat jemand so einen bzw. weiß jemand, wo ich das Teil herbekomme ?

Grüße
Hubertus

Benutzeravatar

Roberto
Beiträge: 178
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 20:25
Vorname: Roberto
Wohnort: Frenkendorf / Schweiz
Alter: 55

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von Roberto » Montag 7. Juli 2014, 16:42

Hallo Hubertus

Bin auch froh, ist dir nicht schlimmeres passiert. Aus eigener LKW-Erfahrung weiss ich wie einem zumute ist. Bei mir ist alles gut ausgegangen (rechtlich+bürokratisch). Drück dir die Daumen.
Wünsche dir rasche und gute Besserung.

Grüsse Roberto

Benutzeravatar

RedSun
Beiträge: 5524
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2005, 07:57
Vorname: Arno
Wohnort: Berlin (Reinickendorf)
Kontaktdaten:

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von RedSun » Montag 7. Juli 2014, 19:43

Moin,
so ein S h i t. Ein Haudegen wie Du, kriegt das schon wieder auf die Reihe. Hau rein, Du wolltest doch auch zum Oktoberfest kommen, oder habe ich mich verlesen. CU im Osten. :wink:

Benutzeravatar

Bulldoghalter
Beiträge: 305
Registriert: Dienstag 13. Januar 2004, 08:14
Vorname: Hubertus
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 59

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von Bulldoghalter » Dienstag 8. Juli 2014, 12:14

RedSun hat geschrieben:Moin,
so ein S h i t. Ein Haudegen wie Du, kriegt das schon wieder auf die Reihe. Hau rein, Du wolltest doch auch zum Oktoberfest kommen, oder habe ich mich verlesen. CU im Osten. :wink:
Ja, Oktoberfest ist auch geplant. Ich selber bin bald wieder fit, alles andere hängt vom Gutachter ab.

Grüße
Hubertus

Benutzeravatar

derdieter
Beiträge: 1069
Registriert: Samstag 10. Dezember 2005, 16:50
Vorname: D i e t e r ( Didi )
Wohnort: 69514 Laudenbach
Alter: 66

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von derdieter » Dienstag 8. Juli 2014, 12:58

Ja Hubertus was machst du für Sachen hoffe dir geht es gut , und das deine Bulldog wieder zum laufen kommt,vielleicht wird sie fertig für den Spessart Gruß Dieter
[font=Impact]Träume nicht dein Leben lebe Deinen Traum[/font]


Topic author
captainoi

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von captainoi » Dienstag 8. Juli 2014, 16:04

Moin,
Bulldoghalter hat geschrieben: Der Frontfender ist evtl. das einzige Teil, wo ich schauen muß, wo ich es herkriege, alles andere ist kein Problem.
schau mal hier: ebay.de/itm/Bulldog-BT-1100-Frontfender ... 1331428849

Die Frontfender der XJR 1200/XJR 1300 müßten eigentlich auch passen.

Die gibts z.B. hier: bike-teile.de/index.php?seite=einzel&am ... lid=954389

Für die XJR gibt es sogar ganz edle Fender aus Sichtcarbon. Das wäre dann ein (teures) Alleinstellungsmerkmal für Deine Dogge.

2¢ Buk

Benutzeravatar

linus
Beiträge: 2489
Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 06:23
Vorname: Linus (Thorsten)
Wohnort: 58579 Schalksmühle
Alter: 51

Re: AW: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von linus » Dienstag 8. Juli 2014, 18:25

Jippee, nach langem überlegen wie ich euch wieder sehen kann, ist es jetzt soweit!
Ich werde am Samstag, entweder mit Auto und Hänger, oder nur mit dem Auto zu euch kommen und abends dann wieder nach Hause fahren! Is zwar nur kurz, aber ich freu mich trotzdem wie bolle!
Gruß Linus
die linke zum gruße,die rechte am gas!

"ihr seid doch nur neidisch,das die leisen stimmen nur zu mir sprechen"

Benutzeravatar

sandro
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Re: 3tes Regionaltreffen im Spessart

Beitrag von sandro » Mittwoch 9. Juli 2014, 21:46

Dann mal gute Besserung für Dich und Deine Dicke, Hubertus!
Ist immer etwas schockierend, solche Dinge zu lesen, auch wenn
Fahrer und Maschine noch mal mit einem blauen Auge davonge-
kommen sind.
Wie einige schon wissen, habe ich leider am Sonntag keinen Urlaub
bekommen. Deshalb werde ich wahrscheinlich schon am Donnerstag
Mittag starten, um noch zwei kleine Abstecher in Sachen Magni zu
machen. Werde dann wohl am Freitag der erste in Oberschornhof sein
und Euch freudig in Empfang nehmen. Dafür muss ich aber spätestens
am frühen Samstag Nachmittag schon wieder in Richtung Heimat
aufbrechen. Von Euren Berichten über das 11. Treffen total angefixt,
freue ich mich schon riesig auf ein Wiedersehen!
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!

Antworten