Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Benutzeravatar

chim
Beiträge: 1966
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2007, 11:04
Vorname: Norbert
Wohnort: Erding

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von chim » Samstag 13. Oktober 2012, 08:05

Yep, hätte ich auch gedacht.

Hans, ich würd in PAF vorbeikommen und dann zusammen weiter.
Wie wärs?

Benutzeravatar

jägermeister
Beiträge: 1498
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 16:27
Vorname: Wilhelm
Wohnort: Neumarkt
Alter: 54

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von jägermeister » Samstag 13. Oktober 2012, 08:41

Moin allerseits,

schlage am SA einen Treffpunkt in Eichstätt vor - essen da irgendwo zu Mittag ... fahren dann gemütlich die Altmühl bis nach Kehlheim... und erstreuen uns dann von da wieder. Zwischendurch finden wir bestimmt eine Kneipe oder Cafe ( Beilngries, Dietfurt, Riedenburg ) ...

Ich freu mich.

Willi
Play it loud Mutha !

Benutzeravatar

Doggenanbeter
Beiträge: 118
Registriert: Sonntag 3. August 2008, 11:24
Vorname: Fritze
Wohnort: 74427 Fichtenberg
Alter: 56

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Doggenanbeter » Sonntag 14. Oktober 2012, 09:24

Moin zusammen,

wie wäre es mit einem Treffen so gegen 11:00 Uhr an einem der Seen. Großer Brombachsee oder der Altmühlsee fallen mir da so spontan ein.

Gruß Fritze

Benutzeravatar

Blubber
Beiträge: 2249
Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 16:39
Vorname: Ralf
Wohnort: Pforzheim
Alter: 60

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Blubber » Sonntag 14. Oktober 2012, 18:40

Wenn ich mal meinen Senf dazu geben darf.

Wir waren von Freitag bis heuteHIER untergebracht.

Bereits bei der Buchung habe ich schon Fränkisches Schäuferl bestellt und das wurde gestern abend serviert.

Hammergeil und am Freitag abend gabs 2erlei Braten mit Knödeln. Auch vom feinsten.

Will sagen: da ist man/frau gut aufgeboben.

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spass auf der Tour.

Blubber
Meine Meinung steht fest - bitte verwirren Sie mich nicht
mit Tatsachen !

Benutzeravatar

Malisi
Beiträge: 73
Registriert: Donnerstag 21. April 2011, 22:07
Vorname: Mauri
Wohnort: Heidenheim
Alter: 49

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Malisi » Sonntag 14. Oktober 2012, 21:12

Doggenanbeter hat geschrieben:Moin zusammen,

wie wäre es mit einem Treffen so gegen 11:00 Uhr an einem der Seen. Großer Brombachsee oder der Altmühlsee fallen mir da so spontan ein.

Gruß Fritze
Tolle Gegend... 8-D :beer:

Gruß
Malisi
[hr]
Glücklich wie ein kleines Kind...http://www.youtube.com/watch?v=mrWhGLSGLJI
Meine Dogge...http://www.youtube.com/watch?v=H0OAfSNHtlw
[hr]
[font=French Script MT]Ich liebe alle Art von Kurven...[/font]
[hr]

Benutzeravatar

Topic author
sandro
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von sandro » Montag 15. Oktober 2012, 10:47

Sitze nun schon seit drei Stunden vorm Kasten, ist echt nicht einfach,
mal schnell aus der Hüfte was zu planen...

Tagesablauf:
Gegen Mittag treffen, gemeinsam essen, eine kleine Runde drehen, Kaffee, Heimfahrt.

Was ich am WE unbedingt vermeiden möchte, ist direkt an der Altmühl entlang zu fahren.
Eichstätt liegt eigentlich ziemlich zentral und ist sicher auch ein guter Ausgangspunkt
für eine kleine, gemeinsame Runde. Richtung Donauwörth scheint es schöne, kurvige
Nebenstraßen zu geben.
Als Treffpunkt hatten wir vor ein paar Jahren schon mal das Restaurant "Schönblick"
(über Eichstätt) http://www.schoenblick-eichstaett.de/
War damals nicht schlecht, scheint aber inzwischen zum Wellnesstempel mit gehobenen
Preisen mutiert zu sein...
Alternativ würde sich die "Trompete" in der Altstadt anbieten:
http://www.braugasthof-trompete.de/ambiente/
Oder wir treffen uns im Brauereigasthof Schneider in Essing (Nähe Kehlheim),
hier scheint es auch sehr schön zu sein: http://www.brauereigasthof-schneider.de/

Was meint Ihr?

Das Wetter soll übrigens "für die Jahreszeit ungewöhnlich warm" werden. :mrgreen:
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Doggerla » Montag 15. Oktober 2012, 13:54

Servus Sandro,

Zum Thema Einkehr:
Die Restaurants in Eichstätt sind m.E. nix für Biker. Und wenn wir uns im östlichen Teil des Altmühltals treffen, dann schlage ich das Gasthaus zum Schützen in Kehlheim vor. Allerdings sollte aber keiner von uns frühstücken :mrgreen: , Samstag ist dort immer XXL-Tag. War zumindest im Sommer so. Geschmacklich und preislich auch klasse!

Zum Thema Strecke:
Auch am WE ist im Altmühltal nicht so viel los. Nebenstrecken v.a. durch Wälder sind schon laubig und dort trifft man auch öfters unvermutet Traktoren. Streckenwahl ist aber (im Gegensatz zum 1. Punkt :lol: )zweitrangig, Hauptsache wir sehen uns und haben Spass.

Steht Freitag/Kathi noch auf Deinem Programm?

Beste Grüße,
Doggerla

Benutzeravatar

chim
Beiträge: 1966
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2007, 11:04
Vorname: Norbert
Wohnort: Erding

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von chim » Montag 15. Oktober 2012, 14:36

Kehlheim, Donauwörth, Eichstätt? Sind 160km

Essen werd ich eh nicht all zu viel, von daher überlass ich die passende Wahl euch :wink:

1100 wäre mein Vorschlag zur Uhrzeit, dann bleibt genug Zeit zum Essen und Fahren

-- Montag 15. Oktober 2012, 14:21 --

Die 160km paseen auch gut zu meinem Tankvolumen :mrgreen:

-- Montag 15. Oktober 2012, 14:36 --

Achja, wg Kathi am Freitag bin ich noch nicht sicher. Muss mal sehen, wie es mit meiner Motivation steht.

Benutzeravatar

Blubber
Beiträge: 2249
Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 16:39
Vorname: Ralf
Wohnort: Pforzheim
Alter: 60

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Blubber » Montag 15. Oktober 2012, 18:32

Doggerla hat geschrieben: Zum Thema Strecke:
Auch am WE ist im Altmühltal nicht so viel los. Nebenstrecken v.a. durch Wälder sind schon laubig und dort trifft man auch öfters unvermutet Traktoren.
Doggerla
Da können wir dem Manfred nur recht geben. Das Laub und die Traktoren sind uns auch begegnet :-D Aber sonst ein klasse Bike Revier.
Viel Spass euch allen.
Blubber
Meine Meinung steht fest - bitte verwirren Sie mich nicht
mit Tatsachen !

Benutzeravatar

Topic author
sandro
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von sandro » Montag 15. Oktober 2012, 21:30

Danke, Blubber, auch für den Tip mit der Gaststätte. :thumbleft:
Kulinarisch können wir uns auf Doggerla blindlings verlassen,
wie wir beim Schäuferle am Saisoneröffnungstreffen gesehen haben. :wink:
Also Gasthaus zum Schützen in Kehlheim? - Von mir aus gerne! :thumbright:

-- Montag 15. Oktober 2012, 21:27 --

@ chim:
Kathi war nur ein zweiter Vorschlag.
Wenn wir uns am Sa. im Altmühltal treffen, fällt Kathi aus (zumindest für mich :wink: )
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!

Benutzeravatar

chim
Beiträge: 1966
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2007, 11:04
Vorname: Norbert
Wohnort: Erding

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von chim » Montag 15. Oktober 2012, 22:58

Ok, Kehlheimer Schütze.
Wenn Manfred das empfieht - dann hin da. :wink:

Ich denke, wir sollten evtl reservieren. Wieviele sind wir? 10?

Benutzeravatar

Motsch
Beiträge: 590
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 19:41
Vorname: Dietmar
Alter: 51

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Motsch » Montag 15. Oktober 2012, 23:38

Wenn ich richtig aufgepassst hab:
1.) sandro
2.+3.) Motsch + Bine
4.) jägermeister
5.) chim
6.) Doggerla
7.) Malisi(?)
8.) Doggenanbeter
9.) Maddog
10.) aikisurf
11.) Hans

und der Treffpunkt: 11:00Uhr, Gasthaus zum Schützen in Kehlheim -- alles rrrrrichtich - ???

Benutzeravatar

Doggerla
Beiträge: 2264
Registriert: Dienstag 23. Mai 2006, 16:04
Vorname: Manni
Wohnort: Aurachtal
Alter: 61

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Doggerla » Dienstag 16. Oktober 2012, 00:43

Moin zusammen,

sagen wir 11:30 Uhr, dann müssen wir nicht so früh raus und können schön gemütlich dahintuckern.

Nr. 12 ist Gerhard (frankendogger). Also schon reservieren, ich ruf dort morgen nachmittag mal an. Hat jemand spezielle kulinarische Wünsche, so möge er jetzt sprechen oder für immer schweigen :mrgreen: ......

@Robert: Treffpunkt MaC Doof in Feucht, direkt an der B8, sagen wir 9:30 Uhr?

@Willi: Wollen wir ab Neumarkt zusammen fahren? Wären so bis 10:00 Uhr dort. Treffpunkt?

Beste Grüße,
Doggerla

Benutzeravatar

Motsch
Beiträge: 590
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 19:41
Vorname: Dietmar
Alter: 51

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von Motsch » Dienstag 16. Oktober 2012, 19:23

Sersn,

werde alleine kommen, Bine fährt nicht mit.
Komme auch nach Neumarkt rüber, 10.00 Uhr, Treffpunkt wo???

Der Motsch


aikisurf

Re: Kleines Abschlusstreffen in Bayern

Beitrag von aikisurf » Dienstag 16. Oktober 2012, 20:06

Doggerla hat geschrieben: @Robert: Treffpunkt MaC Doof in Feucht, direkt an der B8, sagen wir 9:30 Uhr?
o.k., geht klar!
LG, Robert

Antworten