Welcher Helm passt zum Bulldog-Fahrer

alles aus der Rubrik BT1100-Forum

Moderator: admin


Topic author
guido72

Beitrag von guido72 » Sonntag 22. August 2004, 21:51

hallo

ich persönlich finde shoei sehr gut
passen sollte er , egal wie er ausieht
und die kohle spielt auch ne rolle
ich kann 200 oder 500 euro ausgeben


aber welche u - hosen trägt man am besten auf der dogge
schwarze oder weisse ?
normal oder lang ?

oder gar keine ?

gruss guido

Benutzeravatar

Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

Beitrag von Axman » Montag 23. August 2004, 10:55

Hi all,

seit 14 Tagen habe ich den SHOEI XR1000...(und nicht nur weil er in silber zu der Dogge passt)

Super Passform, Doppelvisier, geniale Aerodynamik und endlich eine Be- und Entlüftung die wirklich gut funzt..

Grüße aus dem Sauerland

vom Axman
...es ist ein Zeichen von Intelligenz seine Grenzen zu kennen..

Benutzeravatar

bitbull
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 16. Juli 2004, 20:35
Wohnort: Lana

Beitrag von bitbull » Montag 23. August 2004, 21:48

Hi Salo.

Natürlich ein ROOF Helm.
Kenne keinen anderen Helm der so gut zu userer Dogge passen würde.


Guter Fahrt und immer ne schippe Teer unterm Reifen.

:greenjumpers:


Topic author
BIKER2505

Beitrag von BIKER2505 » Dienstag 24. August 2004, 13:39

Hallöle zusammen und einen schönen Gruß
aus Niedersachen.
Ich habe gerade die Diskusion um den Helm gelesen und möchte bestätigen, das der schönste Helm nichts taugt, wenn er nicht richtig sitzt. Ich fahre meine Dogge mit einem Shoei spazieren.
Ich hätte da noch eine Frage, git es im Raum Hannover einge BT Fahrer die sich schon mal irgendwo treffen ???
Wäre nett wenn ich mal von irgendwo her eine INFO erhalten würde
DANKE
Gruß und
keep it Contry
Horst

Benutzeravatar

High-Tower
Beiträge: 553
Registriert: Donnerstag 24. Oktober 2002, 08:32
Wohnort: Elbmarsch
Alter: 48

Beitrag von High-Tower » Dienstag 24. August 2004, 21:55

Moin Moin Biker 2505,

ss gibt im Raum Hannover schon ein paar Doggenbesitzer (siehe Boardmenu: Karte).
So weit ich weiß, gab es dort aber noch kein Treffen.
Die Jungs sind ein paar mal zum "Fischköppe Treffen" im Raum Hamburg dabei gewesen.
Schönen Gruß aus dem Norden von Niedersachsen.
Gruß Lars


Topic author
Roof

Beitrag von Roof » Dienstag 24. August 2004, 22:07

Servus Leute. Also ich fahre die meiste Zeit mit meinem quietschgelben Roof durch die Gegend. Er ist meiner Meinung nach leis und praktisch und da ich einer der ersten in unserer Gegend war hab ich auch meinen Namen weg. Aber ich habe auch noch einen Uvex Boss 3000 denn ich bei kalten und feuchten Wetter sehr schätze . Dann habe ich noch einen Drachenhelm von Nexo der echt Sch***e ist aber ich steh halt auf Drachen . Wenns wirklich richtig heiss wird hab ich noch einen Jet von HJC. Auf der Intermot schau ich ob ich noch einen günstigen Roof zum Messepreis bekomme ,weil die 299 Euro doch recht heftig sind. Servus Roof


Topic author
Aberis

Beitrag von Aberis » Donnerstag 2. September 2004, 22:31

habe mit einem integral angefangen den z one und danachn mir den shuberth geholt wo man eine sonnenbrille hat. aber am ende fand ich ihn .. offen wie sau und brille an :) man riecht und heort alles :) so muss es sein


Topic author
MARS 22

Beitrag von MARS 22 » Donnerstag 17. März 2005, 18:16

Ich habe jetzt auch ein paar Helme Probegefahren und konnte beim Schuberth S1 nicht nein sagen. Kann Ulrik nur bestätigen. Rüttelt und zerrt bei hohem Tempo nicht, hebt sich nicht nach oben, pfeift nie, und ist bei 180 so leise wie mein GPA bei 100.
Und das schönste: Man hört auch bei 180 den Motor (bzw. die offene Krausetüte) noch!

Ach ja, die Lüftung: Als ich die ausprobierte, habe ich mich gefragt ob mein alter Helm überhaupt eine Lüftung hatte. Unvergleichlich! Die Mannheimer Hitze kann kommen.

Gesperrt