Farbcode schwarz

alles aus der Rubrik BT1100-Forum

Moderator: admin

Benutzeravatar

Topic author
ralf-mk
Beiträge: 2646
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 19:51
Vorname: Ralf
Wohnort: Menden
Alter: 53

Farbcode schwarz

Beitrag von ralf-mk » Montag 18. Dezember 2006, 16:28

hallo zusammen,

brauch mal Eure Hilfe.

Suche vergeblich den richtigen Farbcode für schwarz. Unter der Sitzbank steht nämlich nüschts. Über "suchen" hab ich zwar den Code gefunden, nur der von RH soll ja identisch sein. Und beim Lacki gemischter Lack mit dem Code etwas bläulich. Ich brauch `nen Code oder `ne Mischangabe der unserm schwarz entspricht.

Könnt Ihr mir da weiterhelfen?

Danke u. Grüße, Ralf

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7004
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 53

Beitrag von moppedwolf » Montag 18. Dezember 2006, 17:32

Hi Ralf,
sorry habsch auch nicht. :oops:

Mein Lacker hat das damals für meine Seitenteile per Sicht und Farbtabelle hin bekommen. :roll:

Tja, die Hessen haben's mal wieder voll drauf! :cool:

:lol: :lol:

:wave:
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:

Benutzeravatar

Maddog
Beiträge: 731
Registriert: Donnerstag 20. März 2003, 12:32
Wohnort: Schwabmünchen

Beitrag von Maddog » Montag 18. Dezember 2006, 20:18

Servus Ralf,

ein ordentlicher Lackierer sollte Dir die Farbe ohne Probleme anhand der Farbkarten mischen können.

Yamaha selbst verweist auch nur auf RH.

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar

Wuz
Beiträge: 3425
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2004, 11:05
Vorname: *
Wohnort: ******
Alter: 51

Beitrag von Wuz » Mittwoch 20. Dezember 2006, 15:27

Also mir wurde mal gesagt RAL 9005 und bei der Dogge meiner Maus passt es.

Frag doch mal Andreas von Ride In, der bietet ja bei den Spoilern das lacken an, ergo muss er die Nummer haben


captainoi

Beitrag von captainoi » Mittwoch 20. Dezember 2006, 16:18

Hi,
Wuz hat geschrieben:Also mir wurde mal gesagt RAL 9005 und bei der Dogge meiner Maus passt es.

Frag doch mal Andreas von Ride In, der bietet ja bei den Spoilern das lacken an, ergo muss er die Nummer haben

Ergebnis bitte hier veröffentlichen.
Für die Lackierung meines Motospoilers suche ich auch den passenden Farbcode für "Midnight Black".

RH sagt dazu "973/BL3", die Farbbezeichnung lautet "black 3".

Der konsultierte Lacker konnte damit erstmal nix anfangen.

Cheers Burkhard

Benutzeravatar

Topic author
ralf-mk
Beiträge: 2646
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 19:51
Vorname: Ralf
Wohnort: Menden
Alter: 53

Beitrag von ralf-mk » Mittwoch 20. Dezember 2006, 20:19

... jau danke Leutz,

bin gestern mal mit Mopped (3° u. Heizgriffe auf volle Pulle) zu einigen Lackis hin. Kriegt wohl jeder auch ohne Code hin. Aber die Preise, da haut`s ein ja die Socken weg. Für die Lackung der BT 1100 Blenden u. kurzes Heck, also 3 kl. Kunststoffteile, zw. 120 - 200 €. Da mach ich`s mir lieber selbst!!!

Werd mir mal die RAL9005 anschaun u. `nen Kollegen fragen ob er mit 973/BL3 was anfangen kann, oder Andreas anrufen.

Danke u. Gruß, Ralf

Gesperrt