längere Übersetzung für die Dogge..

alles aus der Rubrik BT1100-Forum

Moderator: admin

Benutzeravatar

Topic author
Axman
Moderator
Beiträge: 4098
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 74
Kontaktdaten:

längere Übersetzung für die Dogge..

Beitrag von Axman » Donnerstag 11. August 2005, 23:52

Hallo all,

heute war ich in Dortmund bei Yamaha Krause und habe mit Holger Krause ein längeres Gespräch geführt über die Probleme, die uns auf den Nägel brennen..

Eine längere Übersetzung - egal ob über eine andere Kardan-Übersetzung oder Getriebeseitige Änderungen - ist definitiv nicht machbar !! ;-((((( Er hat sich wohl schon bei der Entwicklung seiner Leistungskits mit der Frage auseinandergesetzt...allerdings ohne eine Lösung zu finden...ein sechster Gang ist im Getriebegehäuse nicht unterzubringen und ein Wechsel des Kardans gegen eins aus einem anderen Modell funzt auch nicht weil es keins gibt, das eine passende Übersetzung hätte !! Die Bulldog ist eben als Tourer und nicht als Sportler konzipiert worden..

Auch habe ich angesprochen, daß sich einige Forumsmitglieder telefonisch falsch behandelt gefühlt haben...die Kommentare gingen doch von "die haben es wohl nicht mehr nötig"...bis hin zu "überheblich und unfreundlich"

Unabhängig davon, daß auch die Fa. Krause vom Verkauf an zufriedene Kunden lebt ist es immer schwierig, solche Pauschalverurteilungen zu kontern...ohne jetzt zu wissen, wer wann wo und warum hat Herr Krause folgendes Procedere vorgeschlagen : alle technischen Fragen direkt an ihn (wenn er nämlich nicht da ist werden solche Fragen immer an einen Werkstattmeister weitergegeben...und der hat i.d.R. was anderes zu tun als zu telefonieren..nämlich schrauben...und da kann es dann schon mal vorkommen, daß Fragen nicht so geduldig oder zuvorkommend beantwortet werden können wie es nötig wäre..)

Also, sollte es mit der Kommunikation mal wieder nicht so klappen wie ihr euch das vorstellt...Beschwerden direkt an Holger Krause..

Grüße aus dem Sauerland

vom Axman

p.s. und noch ein Tip : wenn mir jemand am Telefon unfreundlich, überheblich oder gar unverschämt kommt, lasse ich mir den Namen geben...das wirkt 100%ig :wink:

Gesperrt