Bulldog Ratbike

alles aus der Rubrik BT1100-Forum

Topic author
Ad van Eck
Beiträge: 241
Registriert: Dienstag 13. Januar 2015, 22:45

Bulldog Ratbike

Beitrag von Ad van Eck » Mittwoch 11. Mai 2005, 12:25


Benutzeravatar

GID
Beiträge: 4631
Registriert: Montag 17. November 2003, 18:00
Vorname: Gid, Guido
Wohnort: MR- Amöneburg
Alter: 53

Beitrag von GID » Mittwoch 11. Mai 2005, 14:13

Ohne Worte!


Beldog

Beitrag von Beldog » Mittwoch 11. Mai 2005, 14:23

Kotz,würg....................!!!

Benutzeravatar

Polish
Stellv.-Admin
Beiträge: 1279
Registriert: Dienstag 14. Januar 2003, 15:29
Vorname: André (Anne)
Wohnort: Berlin - Charlottenburg
Alter: 47

Beitrag von Polish » Mittwoch 11. Mai 2005, 14:58

Ich finde Rat Bikes gar nicht so übel. Könnte mir auch ne neue XT660X so vorstellen.
Für ein Rat ist der Scheinwerfer viel zu groß und außerdem ist die Fotomontage nicht besonders gut gelungen.
Gruß
André
___________________
"Mach den ersten Schritt im Vertrauen!
Du brauchst nicht den ganzen Weg zu sehen,
mach einfach nur den ersten Schritt."

Dr. Martin Luther King jr.

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7023
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Mittwoch 11. Mai 2005, 15:08

ebent, Rat Bikes haben den Vorteil das man viel mehr Zeit zum Tuckern hat :twisted:
Was glaubt Ihr wie meine Dogge in 10 Jahren aussieht? :shock:
Denn verkaufen will ich die ja nicht mehr und nach dann 13 durchgetuckerten Winter kommt die Meine dem pic bei ca. 200.000 km's sicher schon recht nahe! :twisted:

Hammerit-Lackierung eben! :cool)

so long
Wolf
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:

Benutzeravatar

Karl-Heinz
Beiträge: 1176
Registriert: Freitag 26. März 2004, 21:09
Vorname: Karl-Heinz
Wohnort: Obergröningen
Alter: 63

Beitrag von Karl-Heinz » Mittwoch 11. Mai 2005, 16:27

#-o [-X
Das grenzt ja an seelische Grausamkeit.


Schimmi

Beitrag von Schimmi » Mittwoch 11. Mai 2005, 19:25

Polish hat geschrieben:und außerdem ist die Fotomontage nicht besonders gut gelungen.
Schließ an!

Benutzeravatar

Der Christian
Beiträge: 5599
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 16:40
Vorname: Christian
Wohnort: Bergisch Gladbach
Alter: 56

Beitrag von Der Christian » Mittwoch 11. Mai 2005, 21:59

Würg, :badairday:
Gruß,

Der Christian

V2.......................................sonst nichts :!:

Benutzeravatar

sandro
Beiträge: 2368
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Beitrag von sandro » Mittwoch 11. Mai 2005, 22:31

Servus,

also ich find´das Teil gar nicht mal so schlecht.
Auch wenn das Bild der Alptraum vieler Putzfetischisten und Doggenstreichler ist, denke ich, dass die BT eine gute Basis für ein Ratbike darstellt. Aber wie moppedwolf schon andeutet, eine echte Ratte kann man nicht mal eben bauen, sondern muß wie ein guter Käse lange reifen...
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!

Benutzeravatar

sandro
Beiträge: 2368
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Beitrag von sandro » Sonntag 29. Mai 2005, 20:27

Servus,

heute bei ebay gefunden:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 41488&rd=1

wie gesagt, ich find´s ganz interessant....
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7023
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Sonntag 29. Mai 2005, 20:43

:thumbup:
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:


Glötzi

Beitrag von Glötzi » Sonntag 29. Mai 2005, 21:13

sandro hat geschrieben:Servus,

heute bei ebay gefunden:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 41488&rd=1

wie gesagt, ich find´s ganz interessant....
isn spezl von mir! maschine is ganz ok! musst nur n guten tüvér haben !g

:wink:

Benutzeravatar

sandro
Beiträge: 2368
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Beitrag von sandro » Montag 30. Mai 2005, 22:24

Servus Glötzi,

dann kannst Du mir ja vielleicht sagen, ob Dein Kumpel es geschafft hat, die BT mit diesen Luftfiltern richtig abzustimmen!?
Mit den K&Ns, wie sie an der V-Metal verbaut sind, soll dies so gut wie unmöglich zu sein.

...da war doch mal was: http://www.dot-e.dk/news/produkt/dot/Pr ... 09-04.1523
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!


Glötzi

Beitrag von Glötzi » Mittwoch 1. Juni 2005, 21:58

sandro hat geschrieben:Servus Glötzi,

dann kannst Du mir ja vielleicht sagen, ob Dein Kumpel es geschafft hat, die BT mit diesen Luftfiltern richtig abzustimmen!?
Mit den K&Ns, wie sie an der V-Metal verbaut sind, soll dies so gut wie unmöglich zu sein.

...da war doch mal was: http://www.dot-e.dk/news/produkt/dot/Pr ... 09-04.1523
also die dogge läuft einwandfrei!! das einzige was mich an dem ding stört, ist die lautstärke! ist verdammt laut!

mfg

Gesperrt