Seite 2 von 2

Verfasst: Dienstag 7. Juni 2005, 14:19
von Olli
Weil der Sozius immer auf irgendwelchen Bändern sitzen muss, was auf Dauer nicht sehr komfortabel ist.

...des halb die Polo Tour. Die haben eine Breite Fläche. Das war nämlich damals mein Hauptkaufargument - allerdings nicht wegen des Soziusbetriebs sonderen wegen des Nichtvertrauens in die schmalen Gurte!

Gruß Olli

Verfasst: Dienstag 7. Juni 2005, 22:40
von dcolli78
Hi zusammen,

ich will mir auch was zum Transportieren an die Dogge machen. Eine liebe Bekannte (auch Doggenbesitzerin) hat zwei Krauser K4 (42 l) mit einer vernünftigten Halterung (K-Wing) dran. Das hält bombenfest, sie ist sogar schon schneller damit unterwegs gewesen und da wackelt nichts herum....klar sicher nicht billig, aber lohnt sich. Die Koffer sind wasserdicht und man bekommt viel unter.....

Schaut mal hier nach: http://www.motorrad-schwarm.de/themes/t ... 8&langu=de

Gruss aus Dresden

Olli

Verfasst: Dienstag 7. Juni 2005, 22:45
von GID
lese gerade das du aus DD bist.... dann kommste doch bestimmt auch am samstag nach glauchau oder???
is für dich ja sozusagen umme ecke.
schau dir mal aufm treffen an was sandro an seinen hobel so taschenmässig gebastelt hat. Ist für mich persönlich bis jetzt die schönste lösung die ich bisher gesehen habe.

bis samstag

Verfasst: Dienstag 7. Juni 2005, 22:53
von sandro
Servus,

da wir uns am WE sowieso alle treffen, hab ich mich zu diesem Thema bisher zurückgehalten und mir erspart, hier Fotos meiner Satteltaschen einzustellen. Da quatschen wir doch lieber in Glauchau persönlich drüber, oder?