Ducati ist besser!

hier könnt Ihr Eure Meinung zur Bulldog hinterlassen
Benutzeravatar

teliman
Beiträge: 95
Registriert: Freitag 14. März 2008, 22:01
Wohnort: Hadamar
Alter: 54

Beitrag von teliman » Samstag 27. September 2008, 23:03

Heißt Suzuki SFV 650, ist der Nachfolger der SV 650 und soll in der 78PS-Klasse fahren. Wird wohl auf der Intermot vorgestellt.
Mopped fah`n is wie wennze fliechst

Benutzeravatar

Ratbull
Beiträge: 453
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 10:18
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Alter: 60

Beitrag von Ratbull » Sonntag 31. Mai 2009, 11:19

Hallo an die Liebhaber klassischer Bikes.
Bei meinem Händler steht noch eine zum Verkauf.

Duc 900 Königswelle mit Halbschale in rot.
Offene Vergaser mit Flammsieben, Ölkreislauf umgebaut.
Einzelhöcker, hart aber ehrlich. Und ankicken musste sie auch.
Preis keine Ahnung.
Der hat früher Rennen mit den Teilen gefahren und kennt die Kisten auswendig.
Wenn ich die Kohle hätte würde das mein Bike für den Sonntagsausflug.
Um die Seele freizublasen.

Gruß, Sigi.

Benutzeravatar

Bulldog50
Beiträge: 128
Registriert: Samstag 14. Februar 2009, 14:03
Wohnort: Rettert
Alter: 60

Beitrag von Bulldog50 » Sonntag 31. Mai 2009, 21:14

Also ich kann da wählen zwischen ner 696er
von meiner Lebenspartnerin und meinem Hund(wenn er wieder läuft) :x
Sie hat sich letztes Jahr gleich eine geholt,
hat schon immer Ducs gefahren zwei 600 und ne 800er Monster,
na ja iss halt eher was für Frauen oder kleine Italiener
wenn ich da drauf sitze sieht das ganz ulkig aus
wie als ob ich uffem Moped sitze :x
Dateianhänge
Brant Neu.jpg

Benutzeravatar

Ratbull
Beiträge: 453
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 10:18
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Alter: 60

Beitrag von Ratbull » Sonntag 31. Mai 2009, 21:31

Hallo Bulldog 50.
Wenn Duc dann Königswelle.

Nichts für Serpentinen.
Aber hier gibt es Strecken .. man Kohle müsste man haben.
Die alten sind keine allday Bikes wie die Bulldog.
In die Muckiebude das die alte MQP wieder passt,
Römer oder Shark.. träumen darf man ja noch.
Mich interessirrt die Ausstrahlung.

War früher auch von einer Bonnie 750 oder Norton Commando am träumen.
Na ja..

Grüße, Sigi.

Benutzeravatar

Bulldog50
Beiträge: 128
Registriert: Samstag 14. Februar 2009, 14:03
Wohnort: Rettert
Alter: 60

Beitrag von Bulldog50 » Sonntag 31. Mai 2009, 21:57

Ja, iss schon klar Sigi,

ein guter Freund von mir hat ne Kawasaki W650 mit Königswelle,
die will er loswerden iss jetzt leider zu alt und kann nicht mehr fahren damit,
hat auch noch ein paar alte Motorräder Norton u.s.w.
sind auch sehr schöne Dinger die er da Restauriert hat.

Nur weil das hier so schön angefangen hat mit der 696er


Gruß Helmut
Gruß Helmut

Bild

Richtig interessant wird der Sexualkunde-Unterricht erst, wenn man Hausaufgaben bekommt.

Benutzeravatar

Ratbull
Beiträge: 453
Registriert: Mittwoch 5. März 2008, 10:18
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Alter: 60

Beitrag von Ratbull » Sonntag 31. Mai 2009, 22:10

Jau,
die W 650 hat auch was!
Da ich Bulldog fahre bin ich auch kein PS-Liebhaber.

Garage müsste man haben, meine steht unter der Laterne.

Gruß, Sigi.

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 1923
Registriert: Donnerstag 27. März 2003, 21:07
Wohnort: Fulda
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd » Montag 1. Juni 2009, 10:56

Jou W650 oder XS wäre auch schön gewesen. Und dann zum Caferacer umgestrickt.
Aber es ist gestern doch wieder ne Zephyr geworden. So wie ich sie schon mal hatte.
Bj.97 mit 7000 Km für 3300 Euro.
Irgendwie sind wir bekloppt. :wink: :cool:

Gruß Bernd


Horst L

Ducati

Beitrag von Horst L » Montag 1. Juni 2009, 19:11

Hallo zusammen,

dass die Bulldog das beste Motorrad ist, würde ich niemals behaupten. Sie passt halt lediglich für mich und für viele Gleichgesinnte optimal; ich bin kein Raser (sonst hätt ich mir die Bulldog erst gar nicht gekauft), hochdrehende Vierzylinder sind mir ein Graus, BMW und Moto-Guzzi waren gebraucht auch viel zu teuer. Ich finde meine Bulldog -so wie sie ist- schön.

Wenn die Kupplung bei den neuen Ducs auch so rasselt, haste immer gleich ne Sambagruppe dabei, jetzt fehlen nur noch die Tänzerinnen :lol: .

Gruß aus Aachen

Horst

Benutzeravatar

chim
Beiträge: 1966
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2007, 11:04
Vorname: Norbert
Wohnort: Erding

Beitrag von chim » Montag 1. Juni 2009, 19:36

Nöö, da rasselt nix mehr...

Benutzeravatar

RedSun
Beiträge: 5524
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2005, 07:57
Vorname: Arno
Wohnort: Berlin (Reinickendorf)
Kontaktdaten:

Beitrag von RedSun » Montag 1. Juni 2009, 19:48

Moin,
also bei uns hier rasselt jede Duc. Klingt als wenn der Löffel in der Kaffeetasse mitschwingt. :lol:
Aber der Sound von der Auspuffanlage ist schon genial. :wink:

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 1923
Registriert: Donnerstag 27. März 2003, 21:07
Wohnort: Fulda
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd » Montag 1. Juni 2009, 20:09

So weit ich weiß rasseln nicht mehr alle Ducs.
Der Sound des Motors ist aber echt genial.
Der Service was ich so von nem Duchändler gehört hab ist nicht so toll.

Gruß Bernd
Alles was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit.

Benutzeravatar

RedSun
Beiträge: 5524
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2005, 07:57
Vorname: Arno
Wohnort: Berlin (Reinickendorf)
Kontaktdaten:

Beitrag von RedSun » Montag 1. Juni 2009, 20:28

Moin,
nee bei uns rasseln die alle.
Da sitzt man dann am Treff und hört es rasseln, sofort wird eine Checkliste abgearbeitet.
Kaffeetasse in der Hand, Löffel drin? - Parkinson wurde nicht diagnostiziert! Neee, kann nur ´ne Duc sein.:lol:

Benutzeravatar

Hubert
Beiträge: 167
Registriert: Samstag 15. September 2007, 23:21
Wohnort: Friedland
Alter: 74

Beitrag von Hubert » Montag 1. Juni 2009, 21:20

Gratulation zur Zephyr hatte ich auchmal vor ca. 12 Jahren. Leider ist sie ohne Kardan. Ein unfall-
bedingter Totalschaden hat uns getrennt. Ducati käme nur mit Königswelle in Frage.

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7023
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Dienstag 2. Juni 2009, 05:02

Moin Hubert,
KöWe hat ich mal, war ne alte 750 SS, da war ich noch jung und gelenkig!!
Leider das absolute D-Mark-Grab durch 'n falschen Schraubär (nein nich mich). :roll:
War schon absolut klasse Motor, sahnemässiger sound, leicht, schnell, damals klasse Bremsen im Vergleich, Shizendregg-schwere Kupplung, jede Ampel eine Qual (bloss nich abwürgen)! :lol:

Lieber Arno, die neuen Duc-Motoren rasseln nicht mehr, auch nicht in Berlin!
Die haben mittlerweile ne Nasssumpfschmierung und keine Trockensumpfschmierung mehr! :roll:

ciaoi :wave:
Wolf
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:

Benutzeravatar

Axman
Moderator
Beiträge: 4099
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2003, 13:00
Vorname: Axel
Wohnort: 58708 Menden
Alter: 75
Kontaktdaten:

Beitrag von Axman » Dienstag 2. Juni 2009, 12:32

ääähhh...moin Wolf...die neuen Ducs haben keine rasselnde Trockenkupplung mehr sondern eine leise Ölbadkupplung...mit der Art der Schmierung hat das nix zu tun...sorry :shock: :wink:

Grüßle

Axel
...es ist ein Zeichen von Intelligenz seine Grenzen zu kennen..

Antworten