Neue Super-Täteräää in 2009??

hier könnt Ihr Eure Meinung zur Bulldog hinterlassen
Benutzeravatar

Topic author
moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7023
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Neue Super-Täteräää in 2009??

Beitrag von moppedwolf » Donnerstag 28. August 2008, 11:32

Ja, da leck mich doch fett, darauf warte ich ja seit den 80ern!!! :twisted:

http://www.motorradonline.de/news/neuhe ... 307875.htm

1200er Twin (leider Reihe und nicht V-Bauform!), wohl zum Glück mit Kardan.

Uuuuiiii dös könnte ebbes wern!! :-D


:wave:
Dateianhänge
S-Tenere_Rot_W.jpg
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:

Benutzeravatar

chim
Beiträge: 1966
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2007, 11:04
Vorname: Norbert
Wohnort: Erding

Beitrag von chim » Donnerstag 28. August 2008, 11:56

Tätäräää & dschingderassabum oder so ähnlich... :cool:

Glaub, die hatten wir letztens schon mal als Abbildung hier.
Gefallen könnts mir auch, aber ich komm als 170Winzling von solch Böcken nur schwer mit den Füßen aufn Boden :oops:

Benutzeravatar

Wuz
Beiträge: 3454
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2004, 11:05
Vorname: *
Wohnort: ******
Alter: 52

Beitrag von Wuz » Donnerstag 28. August 2008, 12:02

Wenn wirklich Kardan, dann stirbt für mich die Triumph Tiger :-D

Benutzeravatar

WullDee
Beiträge: 5512
Registriert: Donnerstag 21. September 2006, 14:32
Vorname: Waldi
Wohnort: Steinhuder Meer
Alter: 52
Kontaktdaten:

Beitrag von WullDee » Donnerstag 28. August 2008, 12:16

Moin!
Ich dachte zuerst "Wieso stellt Wolf denn hier ein Bild von ner BMW rein?"
Och nee, das ist nichts für Vatters Erstgeborenen ...
Die linke Hand zum Gruß,
Waldi

Bild

Meine Videos bei YouTube: https://www.youtube.com/user/WullDee

Benutzeravatar

chim
Beiträge: 1966
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2007, 11:04
Vorname: Norbert
Wohnort: Erding

Beitrag von chim » Donnerstag 28. August 2008, 12:18

Eine Trockensumpfschmierung schafft genügend Bodenfreiheit und vermeidet Panschverluste
Pansch-wasfürnDing?
Bitte um Er-/Aufklärung.


Speichenzaehler

Beitrag von Speichenzaehler » Donnerstag 28. August 2008, 12:58

NÖ Nee Nee nichts für mich der BMW-GS Konkurrent
bleibe bei meinem Döggschen
asta lavista
Speiche

Benutzeravatar

Steve
Beiträge: 3730
Registriert: Dienstag 18. Juli 2006, 15:19
Vorname: Steve
Wohnort: Dorf

Beitrag von Steve » Donnerstag 28. August 2008, 13:04

dat Dingen könnte den BlauWeißen aber schonmal gut in die Suppe spucken :-D
"Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
*Konrad Adenauer


Speichenzaehler

Beitrag von Speichenzaehler » Donnerstag 28. August 2008, 13:07

Steve hat geschrieben:dat Dingen könnte den BlauWeißen aber schonmal gut in die Suppe spucken :-D
dat könnt hinhaue

Benutzeravatar

Wuz
Beiträge: 3454
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2004, 11:05
Vorname: *
Wohnort: ******
Alter: 52

Beitrag von Wuz » Donnerstag 28. August 2008, 13:09

Hab auch noch ein Auge auf............. natürlich nix vonne Stange

Bild

Benutzeravatar

db2001
Beiträge: 890
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 12:31
Wohnort: Sendenhorst
Alter: 52

Beitrag von db2001 » Donnerstag 28. August 2008, 13:10

Das wurd ja auch ma Zeit, es geschen Zeiten und Wunder.
Als Zweitmoped auf jeden Fall sehr interessant,
genau das braucht der Motorradmarkt !!

\:D/

db


Speichenzaehler

Beitrag von Speichenzaehler » Donnerstag 28. August 2008, 13:16

da hat jemand beim Federbeinwechsel am Heck gerissen,
ab in die Werkstatt Hi Hi Hi

Benutzeravatar

Topic author
moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7023
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Donnerstag 28. August 2008, 13:23

db2001 hat geschrieben:Das wurd ja auch ma Zeit, es geschen Zeiten und Wunder.
Als Zweitmoped auf jeden Fall sehr interessant,
genau das braucht der Motorradmarkt !!

\:D/

db
Genauso, Alter!! :twisted:

Die Dogge kommt mir ja auch gar net aus der Garage!! Will ja weiter mit euch rum-doggerln!! :lol:

Aber bald muss ich mir mal für weitere Entfernungen eine Alternative suchen.
Eins steht fest die Dorsoduro hätte dann völlig verloren,
hoffe nur das die Täteräää dann a) hoch genug ist und b) nen Tank hat den man auch als solches beziffern kann.
kardan ist ja schon mal ein goiler Anfang!
Dann noch ne Kurzscheibe druff, dann kann man(n) auch die 120 Pferdchen mal ordentlich auffer Landstrasse laufen lassen! :twisted:

ciaoi
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:

Benutzeravatar

db2001
Beiträge: 890
Registriert: Dienstag 20. Juli 2004, 12:31
Wohnort: Sendenhorst
Alter: 52

Beitrag von db2001 » Donnerstag 28. August 2008, 14:10

moppedwolf hat geschrieben:
db2001 hat geschrieben:Das wurd ja auch ma Zeit, es geschen Zeiten und Wunder.
Als Zweitmoped auf jeden Fall sehr interessant,
genau das braucht der Motorradmarkt !!

\:D/

db
Genauso, Alter!! :twisted:

Die Dogge kommt mir ja auch gar net aus der Garage!! Will ja weiter mit euch rum-doggerln!! :lol:

Aber bald muss ich mir mal für weitere Entfernungen eine Alternative suchen.
Eins steht fest die Dorsoduro hätte dann völlig verloren,
hoffe nur das die Täteräää dann a) hoch genug ist und b) nen Tank hat den man auch als solches beziffern kann.
kardan ist ja schon mal ein goiler Anfang!
Dann noch ne Kurzscheibe druff, dann kann man(n) auch die 120 Pferdchen mal ordentlich auffer Landstrasse laufen lassen! :twisted:

ciaoi
jau ist ein verdammt schickes Teil, hab ich mir auch in Dortmund angeschaut.
Vau2 und geile Fahrwerke beherrschen sie wohl, aber 13l im Tank sind für weitere Strecken ja auch keine wirkliche Alternative,
zumal eine Aprilia zudem recht durstig ist und sich unter 8l wohl kaum zufrieden geben dürfte, macht satte 160km...
ähnlich wie anfänglich die große Supermoto mit dem LC8 Motor, mußten sie dann doch den Tank vergrößern.

Hab mal gemessen: also ausgehend von einem Radstand ähnlich der kleinen Schwester von 1505mm
beträgt die Sitzhöhe bei der 1200 Tenere auf der Abb gerade mal 86cm, naja
da wollen sie wohl wieder ne eierlegende Wollmilchsau machen...ich hoffe nicht.

Aber machen wir uns nichts vor: wollen sie den temporären Marktbegleitern paroli bieten,
müssen sie sich schon auf technische Finessen wie höhenverstellbare Sitzbank einlassen.
Eine angemessen Sitzhöhe zwischen 880 und 900mm sollte drin sein....blablabla...

Jeder mögliche Aspirant dieses Teils, der an der Zuverlässigkeit einer KTM zweifelt oder auch verzweifelt und dem eine BMW, allein weil jeder damit rumfährt (es gibt mindestens noch 10 weitere Gründe keine zu kaufen) nicht in Erwägung zieht,
gesellt sich doch in den Kreis derer, die eigentlich wissen: wenn es jemand kann auf diesem Gebiet und mit Zuverlässigkeit glänzen kann, dann Yamaha...oder etwa nicht...oder wie oder was :roll:
Also bevor so ein Test gelaufen wäre und ich wirklich eine Großenduro haben wollte, würde ich mir so ein Teil blind bestellen...no prob

Guzzi hat's ja auch versucht, aber allein aus der Historie heraus hätte ich da so meine Bedenken,
Sandro kann da glaube ich auch ein Lied von singen...
Triumph hat noch nie ne Großenduro gebaut und fällt auch wohl eher unter hochgelegte Straßenmaschine :wink:

genuchgesabbeltjetz

VG db

Benutzeravatar

SüdHarzer
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 22. September 2007, 23:40
Wohnort: SüdHarz

Bildschön

Beitrag von SüdHarzer » Sonntag 31. August 2008, 00:24

Wuz hat geschrieben:Hab auch noch ein Auge auf............. natürlich nix vonne Stange

Bild
hi Wuz, is` so `ne Thunder noch erschwinglich, Cu Dirk

Benutzeravatar

SüdHarzer
Beiträge: 49
Registriert: Samstag 22. September 2007, 23:40
Wohnort: SüdHarz

Bildschön

Beitrag von SüdHarzer » Sonntag 31. August 2008, 00:25

Wuz hat geschrieben:Hab auch noch ein Auge auf............. natürlich nix vonne Stange

Bild
hi Wuz, is` so `ne Thunder noch erschwinglich, Cu Dirk

Antworten