Hier geht es zum 15. Internationalen Treffen (Für die Buchung ist eine Anmeldung im CMS erforderlich)
For our English speaking friends
Click here for 15th International Meeting (To book a notification for the CMS is required)

Information zum Forum
das Forum wird im Zeitraum vom 21.04.2018 - 21:00 Uhr bis 22.04.2018 - 07:00 Uhr umgezogen.

Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Ihr wollt labern und Euch mit Smilies tot werfen,
dies könnt Ihr hier machen.
Benutzeravatar

jägermeister
Beiträge: 1490
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 16:27
Vorname: Wilhelm
Wohnort: Neumarkt
Alter: 53

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von jägermeister » Mittwoch 11. Oktober 2017, 06:48

Super Bilder, tolle Bikes.. Respekt.
Play it loud Mutha !

Benutzeravatar

sandro
Beiträge: 2305
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von sandro » Mittwoch 11. Oktober 2017, 13:11

WullDee hat geschrieben:
Dienstag 10. Oktober 2017, 20:07
Sandro,
sehr schade, dass wir uns in Franken nicht mehr getroffen haben.
Finde ich auch, Waldi! - Und danke für den Hinweis auf db wegen des Deckels.

@blechi:
Endlich wieder ein Lack zum daran lecken! :wink:
Bild sandro

________________________________________________________
BT 1100 - damit das Herz aus Freude schlägt, nicht aus Gewohnheit!


pseudosportler
Beiträge: 26
Registriert: Samstag 22. Juli 2017, 22:27
Vorname: Engelbert
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 46

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von pseudosportler » Mittwoch 11. Oktober 2017, 18:16

Sehr schöne Bikes und noch schöner festgehalten, klasse Arbeit von allen dreien.

MfG pseudosportler

Benutzeravatar

Lukka
Beiträge: 1975
Registriert: Freitag 19. Mai 2006, 09:57
Vorname: Lothar
Wohnort: 35260 Stadtallendorf MarburgerLAND
Alter: 59

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von Lukka » Donnerstag 12. Oktober 2017, 00:54

Hallo,
das sind ja mal richtig g.... Bilder, und von den Members gelungen vorbereitet.

super.gif :elephant:

@Sandro

So einen Deckel habe ich und brauche ihn nicht mehr. Hat eine kleine Macke (siehe Bild). Bei Interesse gerne PN.
Hatte ich von Dirk in Monschau erworben.
AA46334A-98C2-4C2E-902B-5C10DC638FD0.jpeg
Dateianhänge
01870922-5202-4684-B9D2-4B4667DC3648.jpeg
Grüsse aus dem MarburgerLAND

Lothar

Benutzeravatar

R@lli
Beiträge: 333
Registriert: Montag 24. August 2015, 15:24
Vorname: Ralf
Wohnort: Wolfhagen
Alter: 54

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von R@lli » Donnerstag 12. Oktober 2017, 09:28

@Lothar. Du hast Post.

Benutzeravatar

Blubber
Beiträge: 2224
Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 16:39
Vorname: Ralf
Wohnort: Pforzheim
Alter: 59

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von Blubber » Freitag 13. Oktober 2017, 08:18

Vielen Dank für die Lobhudeleien :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich bin allerdings alles andere als ein Profi, nur ein enthusiastischer Amateur.

Es freut mich natürlich ungemein, wenn euch meine Sichtweise gefällt.

@ Frank & Icke: erst mal putzen die Teile, dann wirds vielleicht was mit der Schlabber-Linse :P :P :P

Blubber
Meine Meinung steht fest - bitte verwirren Sie mich nicht
mit Tatsachen !

Benutzeravatar

ff007
Beiträge: 4424
Registriert: Samstag 4. Oktober 2008, 12:16
Vorname: Frank
Wohnort: Langenhagen
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von ff007 » Freitag 13. Oktober 2017, 08:41

Erst mal muss sie wieder rennen die Dogge aber dann 2018 und das blinkiblink Level von Baumi, Hase und polisch werde ich wohl nie erreichen die haben meinen vollen Respekt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar

Eddie
Beiträge: 3141
Registriert: Montag 14. April 2003, 20:23
Vorname: Ralf
Wohnort: Wesseling
Alter: 57

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von Eddie » Freitag 13. Oktober 2017, 09:18

Hi,

sehr schöne Bilder, Ralf! Man sieht , dass man beim fotografieren nicht einfach so draufhalten kann, sondern jeden Bildausschnitt betrachten muss, um keine unliebsamen Überraschungen zu erleben, wie z.B. da eigene Gesicht im Aussenspiegel oder im Chrom des Auspuffs!
Dazu muss man sich noch einen schönen Effekt vorstellen können, wie eben die Wassertropfen in Nahaufnahme oder ähnliches. Auf jeden Fall sind die Bilder von Blubber immer eine Augenweide.

Die vielen Kleinigkeiten am Mopped von Baumi sind dann die andere Seite. Das bringt aber nur dann was, wenn das ganze Motorrad perfekt ausschaut. Ein schöner Deckel mit einer angerosteten Schraube verdirbt das komplette Bild. Aber auch das ist ja gelungen.
Und schon bekomme ich wieder Bock aufs putzen und Umbauen im Winter, wenn auch nur in kleinem Rahmen...
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.


thomas.poschel.9
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag 21. September 2017, 09:59
Vorname: Thomas

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von thomas.poschel.9 » Sonntag 15. Oktober 2017, 20:14

Baumi hat geschrieben:Hallo,

einige die beim MDR Abschlusstreffen waren haben es ja mitbekommen. Unser Starfotograf Ralf hat meine (und Ulf seine) Dogge mal professionell abgelichtet. Als Location haben wir die Bamberger Schrauberverbindung gewählt. Hat mir wirklich viel Spaß gemacht einem Profifotografen bei der Arbeit zu beobachten. Man hat regelrecht gespürt welche Begeisterung der Ralf dabei hat. Mich haben umso mehr die tollen Fotos begeistert die dabei heraus gekommen sind. :-D

Dafür möchte ich mich auch hier nochmals recht Herzlich beim Ralf bedanken!

Hier ein paar Fotos von meiner Dogge
Sehr schönes Bike,bis ins kleinste Detail.Wow

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


Benutzeravatar

ralf-mk
Beiträge: 2625
Registriert: Dienstag 13. September 2005, 19:51
Vorname: Ralf
Wohnort: Menden
Alter: 53

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von ralf-mk » Sonntag 15. Oktober 2017, 21:39

Eddie hat geschrieben:
Freitag 13. Oktober 2017, 09:18
sehr schöne Bilder, Ralf! Man sieht , dass man beim fotografieren nicht einfach so draufhalten kann, sondern jeden Bildausschnitt betrachten muss, um keine unliebsamen Überraschungen zu erleben, wie z.B. das eigene Gesicht im Aussenspiegel oder im Chrom des Auspuffs!
... gut das Linus nicht mit dabei war :mrgreen: , da hätt er vermutlich wieder an deiner Leiter gerissen :wink: ...
... fettes Kompliment an euch ...

Benutzeravatar

derdieter
Beiträge: 922
Registriert: Samstag 10. Dezember 2005, 16:50
Vorname: D i e t e r
Wohnort: 69514 Laudenbach
Alter: 65

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von derdieter » Montag 16. Oktober 2017, 06:37

Ja das sind super schöne Bilder von einem super schönen Motorrad ,von einem der etwas versteht Bilder zu machen
[font=Impact]Träume nicht dein Leben lebe Deinen Traum[/font]


ingo aus Berlin
Beiträge: 110
Registriert: Samstag 22. Oktober 2016, 19:02
Vorname: Ingo
Wohnort: 13059 Berlin
Alter: 58

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von ingo aus Berlin » Montag 16. Oktober 2017, 22:22

Also wenn son Deckel noch rumschwirt hätte ich Interesse. Bin ja erst am Anfang mit meiner Dogge und such mir die Teile zusammen.
Bisher ist das meiste in die Technik gegangen.
Grüße aus Berlin
Ingo

Benutzeravatar

linus
Beiträge: 2437
Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 06:23
Vorname: Linus (Thorsten)
Wohnort: 58579 Schalksmühle
Alter: 50

Re: Fotos vom Shooting mit Blubber in Bamberg

Beitrag von linus » Dienstag 17. Oktober 2017, 17:27

... gut das Linus nicht mit dabei war :mrgreen: , da hätt er vermutlich wieder an deiner Leiter gerissen :wink: ...
... fettes Kompliment an euch ...
Mit meinem fremdschäm Reisedampfer ham se mich nich mitgenommen!!!!! :lol: :lol: :lol:
die linke zum gruße,die rechte am gas!

"ihr seid doch nur neidisch,das die leisen stimmen nur zu mir sprechen"

Antworten