Navigation am Fahrrad

Ihr wollt labern und Euch mit Smilies tot werfen,
dies könnt Ihr hier machen.
Benutzeravatar

Topic author
Blubber
Beiträge: 2214
Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 16:39
Vorname: Ralf
Wohnort: Pforzheim
Alter: 59

Navigation am Fahrrad

Beitrag von Blubber » Dienstag 18. April 2017, 20:51

Moin beisammen.
Ich habe mir kürzlich ein Pedelec zugelegt und bin nun auf der Suche nach einer Navigationshilfe (nein keine Karte :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ). Da das Rad ein Hardtail MTB ist, sollte auch Waldwege usw angezeigt werden.
Hat da jemand schon Erfahrung mit gemacht, an der ich teilhaben könnte?

Besten Dank schon mal im Voraus!

Ralf aka Blubber
Meine Meinung steht fest - bitte verwirren Sie mich nicht
mit Tatsachen !

Benutzeravatar

ff007
Beiträge: 4310
Registriert: Samstag 4. Oktober 2008, 12:16
Vorname: Frank
Wohnort: Langenhagen
Alter: 50
Kontaktdaten:

Re: Navigation am Fahrrad

Beitrag von ff007 » Dienstag 18. April 2017, 20:58

Komoot könnte ich empfehlen dazu für eierphone http://www.duracase.eu/

Dann kannst du dich auch mal Verfahren


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar

Eddie
Beiträge: 3085
Registriert: Montag 14. April 2003, 20:23
Vorname: Ralf
Wohnort: Wesseling
Alter: 56

Re: Navigation am Fahrrad

Beitrag von Eddie » Samstag 22. April 2017, 10:34

Hallo Ralf,

wir haben uns vor zwei Jahren ein Garmin 64s fürs Outdoor Wandern zugelegt. Das kann man auch per Halterung am Fahrrad befestigen.

Wir haben uns dazu das OpenStreetMap Kartenmaterial heruntergeladen, was meiner Meinung nach recht gut funktioniert. Da sind die meisten Wege angegeben.

Es gibt von Garmin auch andere Navis mit größeren Displays, aber mir hatte die gute Empfangsleistung und die Robustheit des 64s gefallen und bisher haben wir den Kauf nicht bereut.

Vielleicht einfach mal bei einem der großen Outdoor Läden vorbeischauen und beraten lassen.
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Benutzeravatar

ronald53
Beiträge: 559
Registriert: Montag 12. Januar 2009, 11:08
Vorname: Ronald
Wohnort: Groet, NL
Alter: 63

Re: Navigation am Fahrrad

Beitrag von ronald53 » Samstag 22. April 2017, 19:20

Eddie hat geschrieben:Hallo Ralf,

wir haben uns vor zwei Jahren ein Garmin 64s fürs Outdoor Wandern zugelegt. Das kann man auch per Halterung am Fahrrad befestigen.

Wir haben uns dazu das OpenStreetMap Kartenmaterial heruntergeladen, was meiner Meinung nach recht gut funktioniert. Da sind die meisten Wege angegeben.

Es gibt von Garmin auch andere Navis mit größeren Displays, aber mir hatte die gute Empfangsleistung und die Robustheit des 64s gefallen und bisher haben wir den Kauf nicht bereut.

Vielleicht einfach mal bei einem der großen Outdoor Läden vorbeischauen und beraten lassen.
Kann das nur bestätigen. Ik habe das ältere Modell, 62s. Großartig beim radeln und wandern, selbst zwischen Gebäude in Innenstädte.
Ronald

Verstuurd vanaf mijn SM-A310F met Tapatalk

BT1100 - 2007 / 75 PS / 100Nm.

Benutzeravatar

ronald53
Beiträge: 559
Registriert: Montag 12. Januar 2009, 11:08
Vorname: Ronald
Wohnort: Groet, NL
Alter: 63

Re: Navigation am Fahrrad

Beitrag von ronald53 » Samstag 22. April 2017, 19:20

Eddie hat geschrieben:Hallo Ralf,

wir haben uns vor zwei Jahren ein Garmin 64s fürs Outdoor Wandern zugelegt. Das kann man auch per Halterung am Fahrrad befestigen.

Wir haben uns dazu das OpenStreetMap Kartenmaterial heruntergeladen, was meiner Meinung nach recht gut funktioniert. Da sind die meisten Wege angegeben.

Es gibt von Garmin auch andere Navis mit größeren Displays, aber mir hatte die gute Empfangsleistung und die Robustheit des 64s gefallen und bisher haben wir den Kauf nicht bereut.

Vielleicht einfach mal bei einem der großen Outdoor Läden vorbeischauen und beraten lassen.
Kann das nur bestätigen. Ik habe das ältere Modell, 62s. Großartig beim radeln und wandern, selbst zwischen Gebäude in Innenstädte.
Ronald

Verstuurd vanaf mijn SM-A310F met Tapatalk

BT1100 - 2007 / 75 PS / 100Nm.

Benutzeravatar

flix
Beiträge: 168
Registriert: Dienstag 14. Juni 2011, 14:08
Vorname: Felix
Wohnort: Mannheim
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Navigation am Fahrrad

Beitrag von flix » Dienstag 25. April 2017, 11:51

Habe auch das 62s zum Radeln und wandern, da es Hardware Tasten hat ist es auch ideal im regen zu bedienen und kann auch mal runter fallen.
Die openSource Maps machen schon einiges her (VeloMap ...).
Hatte auch mal eine Smartphone Halterung aber diese doch recht wenig genutzt, da es mir zu Friemelig war. Falls man Telefonieren möchte gibt's ja nen Headset.
Was ich für das Smartphone empfehlen kann ist "Locus Map" habe ich aber lange nicht mehr benutzt ist aber ein gutes Tool gewesen (gerade zum offline Kartenlesen).
be smart ride the DOG

Antworten