einige haben ja ihre Büxen verkauft

Ihr wollt labern und Euch mit Smilies tot werfen,
dies könnt Ihr hier machen.

Topic author
avantissimogina

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von avantissimogina » Donnerstag 31. März 2016, 22:24

Schöne Idee mit der Rückdatierung :wave:

Benutzeravatar

derdieter
Beiträge: 1013
Registriert: Samstag 10. Dezember 2005, 16:50
Vorname: D i e t e r ( Didi )
Wohnort: 69514 Laudenbach
Alter: 65

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von derdieter » Freitag 1. April 2016, 08:11

Kindergarten
[font=Impact]Träume nicht dein Leben lebe Deinen Traum[/font]

Benutzeravatar

Luzy
Beiträge: 6090
Registriert: Dienstag 16. Mai 2006, 17:28
Vorname: Verena
Wohnort: 75175 Pforzheim
Alter: 60

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von Luzy » Freitag 1. April 2016, 09:26

Schönen guten Morgen Jungs,

um mal zum Anfangsthema zurück zu kommen.

Wir haben die schwarze Schönheit gekauft :cool:

Selbstverständlich wird sie an keinem Treffen teil nehmen, da wir sie nur Sonntags bei bestem Wetter bewegen werden und somit ist die Frage der Teilnahme am Wettbewerb der schönsten Dogge auch schon geklärt :wink:
Ich bin meistens teuflisch gut drauf! Bild

Benutzeravatar

EBi
Beiträge: 963
Registriert: Montag 20. April 2009, 11:27
Vorname: EBi
Wohnort: Aachen
Alter: 58

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von EBi » Freitag 1. April 2016, 09:46

Na, ob blubber wohl auch mal (da)mit fahren darf

Glückwunsch der würdigen Nachfolgerin!

LG EBi (Mobil)
LG
EBi
Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve!

Benutzeravatar

hotdog
Beiträge: 2794
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 14:30
Vorname: Klaas
Wohnort: Midden-Groningen (NL)
Alter: 60

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von hotdog » Freitag 1. April 2016, 09:57

Ist ja den ersten April :-k , ansonsten gratuliert mit der Rudel Ausbreitung. :-D
Gentleman Bulldog Rider :cool:
"Sometimes the fastest way to get somewhere is to go Slow"

Mein Album: KLICK

Benutzeravatar

ernst
Beiträge: 2438
Registriert: Samstag 20. November 2010, 20:17
Vorname: ernst
Wohnort: Meerbusch
Alter: 69

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von ernst » Freitag 1. April 2016, 11:34

Dann gratuliere ich auch mal zum Neuerwerb und wünsche viel Spaß mit dem Doggennachwuchs.
Grüße aus Meerbusch
---- Ninja Ernst ----

V2 mopedsmile: Power

Benutzeravatar

linus
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 19. Juni 2011, 06:23
Vorname: Linus (Thorsten)
Wohnort: 58579 Schalksmühle
Alter: 50

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von linus » Freitag 1. April 2016, 12:49

Also da kann man ja nur herzlichen glühstrumpf sagen, und nen würdigeren Besitzer /in hätte die schwarze Schönheit nun wirklich nicht bekommen können!
Hach ja, es geht doch nix über Weitergabe in der Familie!
Bis bald!
Gruß Linus

Von unterwegs mit meiner Teufelsmaschine!
die linke zum gruße,die rechte am gas!

"ihr seid doch nur neidisch,das die leisen stimmen nur zu mir sprechen"


Topic author
avantissimogina

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von avantissimogina » Freitag 1. April 2016, 18:22

:wink: Glückwunsch und viele Sonntage mit bestem Wetter und bestenfalls 0% Regenwahrscheinlichkeit nahe des Black Forest ...

Benutzeravatar

Luzy
Beiträge: 6090
Registriert: Dienstag 16. Mai 2006, 17:28
Vorname: Verena
Wohnort: 75175 Pforzheim
Alter: 60

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von Luzy » Samstag 2. April 2016, 09:48

Danke Danke,

auf der Bank bringt das Geld eh nix und so haben wir ein wunderschönes Kunstwerk, an dem wir uns erfreuen können.
Leider geht uns der Platz aus und somit werden wir die Blaue von Dario verkaufen, da er wohl mit seiner Ducati glücklich ist und bleibt und wir seine Ex-Dogge ruhigen Gewissens weiter verkaufen können. ;-)
Ich bin meistens teuflisch gut drauf! Bild

Benutzeravatar

Baumi
Beiträge: 879
Registriert: Sonntag 21. Juli 2013, 13:55
Vorname: Dominik
Wohnort: 96163 Gundelsheim
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von Baumi » Samstag 2. April 2016, 22:35

Meinen Glückwunsch! Da hat Boxter nicht gelogen - die Dogge kommt in beste Hände. :)
Schöne Grüße aus Bamberg

Dominik Baumann

http://www.baumann-dominik.com
Facebook Airbrush
Facebook Privat


Topic author
avantissimogina

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von avantissimogina » Sonntag 3. April 2016, 10:50

Luzy hat geschrieben:
auf der Bank bringt das Geld eh nix und so haben wir ein wunderschönes Kunstwerk, an dem wir uns erfreuen können.
:=D>: Wow, 4 Doggen! Rähschpäckt ...

Luzy, stimmt, aber auf dem Investment-Depot scho, gell :lol:

Benutzeravatar

Luzy
Beiträge: 6090
Registriert: Dienstag 16. Mai 2006, 17:28
Vorname: Verena
Wohnort: 75175 Pforzheim
Alter: 60

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von Luzy » Sonntag 3. April 2016, 16:58

avantissimogina hat geschrieben:
Luzy hat geschrieben:
auf der Bank bringt das Geld eh nix und so haben wir ein wunderschönes Kunstwerk, an dem wir uns erfreuen können.
:=D>: Wow, 4 Doggen! Rähschpäckt ...

Luzy, stimmt, aber auf dem Investment-Depot scho, gell :lol:
Wenn du das Doggen Investment - Depot meinst schon :wink:
Ich bin meistens teuflisch gut drauf! Bild


Topic author
avantissimogina

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von avantissimogina » Sonntag 3. April 2016, 17:47

Luzy hat geschrieben: Wenn du das Doggen Investment - Depot meinst schon :wink:
:shock: äa nee, eher reale Kohle in EUR

Ne gepimpte Dogge bringt leider außer Komplimenten nichts Rentables - noch [-(

Im Gegensatz zu den verchromten Schrotthaufen aus Milwaukee.

Deshalb - for me and especially my personal opinion - ohne Not - kein Verkauf - außer der Preis passt - und derr passt in Germany nicht.

Für euch in PF ein geiler Deal - viel Dogge für fast nix - Chapeau!!!

Benutzeravatar

Eddie
Beiträge: 3171
Registriert: Montag 14. April 2003, 20:23
Vorname: Ralf
Wohnort: Wesseling
Alter: 57

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von Eddie » Montag 4. April 2016, 22:56

Geld scheint ja ein großes Tema zu sein - mein Hund bleibt in meiner Garage, denn da hängen zu viele Erinnerungen dran und diese lassen sich mit Geld nicht bezahlen!

@eric: Weniger ist manchmal mehr - nix für ungut.
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Benutzeravatar

derdieter
Beiträge: 1013
Registriert: Samstag 10. Dezember 2005, 16:50
Vorname: D i e t e r ( Didi )
Wohnort: 69514 Laudenbach
Alter: 65

Re: einige haben ja ihre Büxen verkauft

Beitrag von derdieter » Dienstag 5. April 2016, 08:17

Hallo Eddie ! da hast du ja sowas von recht so denke ich auch meine Dogge bleibt auch bei mir die Erinnerungen sind das schönste und was ist Geld aber jeder muss das für sich selber entscheiden Gruß Dieter
[font=Impact]Träume nicht dein Leben lebe Deinen Traum[/font]

Antworten