treffen in mellrichstadt am 07.09.03


Topic author
archie

treffen in mellrichstadt am 07.09.03

Beitrag von archie » Freitag 5. September 2003, 02:49

so...wer hat den lust jetzt noch ein bischen kurzfristig sich mal auf ein pläuschchen sich zu treffen.. also ich werde mir mal die location für nächstes jahr anschauen... moppedwolf will auch kommen...


W E R N O C H ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?

meldet euch..... die besten treffen sind doch eh immer die was nicht großartig vorbereitet sind oder???
also vielleicht werden das ja noch mal zwei oder drei...

gruß archie

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7021
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Freitag 5. September 2003, 10:48

@ all,
Treff soll gegen 13 Uhr im Hotel Sturm sein. Zum gemütlichen Mittagstisch;
Bernd und Anja kommen so gegen 15 Uhr 30 nach. Kleine Tuckertour in der näheren Umgebung.
Bernd hat geschrieben:
Wie wäre es wenn wir uns gegen halb vier am Dreiländereck treffen. Da gibt es noch eine gute Bratwurst falls du noch hunger hast. Einfach von Bischofsheim Über die Hochrhönstraße Richtung Fladungen fahren. An der Kreuzung am Schwarzenmoor ist ein größerer Parkplatz. Ich hab mal einen Kartenausschnitt beigefügt. Von da aus könnten wir dann über Umwege nach Fulda fahren.




Bis denne, ciao.
Dateianhänge
Treff am 07.09.mit Bernd.jpg
Treff am 07.09.mit Bernd.jpg (53.55 KiB) 332 mal betrachtet
Treff am 07.09.mit Bernd.jpg
Treff am 07.09.mit Bernd.jpg (53.55 KiB) 332 mal betrachtet
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:


Topic author
archie

Beitrag von archie » Freitag 5. September 2003, 16:20

sorry bei mir wird das aus privaten gründen die ich jetzt hier nicht weiter erläutern will vielleicht ein bischen später.... also ich sage mein eintreffen wird sich auf 14.00 UHR belaufen... geht bei mir auch nicht viel eher.... und falls ein paar von weiterher auch kommen wollen ist das für die bestimmt auch besser, da sie dann nicht mitten in der nacht am heiligen sonntag rausmüssen.... ich kenne das. der einzigste tag in der woche wo man(n) mal ein bischen länger schlafen könnte und dann ein treffen wo man dann mitten in der nacht aufstehen muß damit man das auch ja schafft vom zeitfenster.... also jungens was ist los kein bock auf kurzfristig??????? ich meine auch natürlich alle mädels und turnbeutelvergesser....lol


gruß archie

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 1912
Registriert: Donnerstag 27. März 2003, 21:07
Wohnort: Fulda
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd » Freitag 5. September 2003, 20:04

Wie :?: Tuckertour,was ist das :?: :wink: Nix da, immer volle Kanne!! Ne ne war nur Spaß. So der Hammerfahrer bin ich auch nicht. Außerdem ist der Überlebensinstinkt noch gut ausgeprägt. Soll ja auch noch spaß machen das ganze. <IMG src=http://www.abestweb.com/smilies/ylsuper.gif>Außerdem wollen wir ja alle nächstes Jahr schön Party Feiern. <IMG src=http://www.abestweb.com/smilies/toast.gif> Seht mal zu vielleicht kommt ja am Sonntag noch der eine oder andere.

Gruß Bernd


Topic author
archie

Beitrag von archie » Samstag 6. September 2003, 00:38

toll in einen tag drei leute......das sind dann in zwei tagen........moment.........dauert noch ein bischen.....................ich hoffe sehr viele :oops:

also last euch mal wachküssen und gebt euch mal ein ruck.....das ist vielleicht der letzte größere ausritt für dieses jahr....weil langsam wird es frisch.... und viele haben ja sowas wie saisonkennzeichen........ sagt ja und kommt einfach mal


Topic author
archie

Beitrag von archie » Sonntag 7. September 2003, 23:35

so......
leider sind wir dann nicht noch mehr doggen geworden.... aber ich habe noch zwei fremdbikes mitgebracht und moppedwolf auch noch ein paar und bernd kam auch noch mit frau... war eigentlich ganz schön...außer das es im hotel sturm am sonntag kein essen gibt...keiner in der küche.... aber auch das haben wir hinbekommen....nachdem der himmel alle schleußen aufgemacht hatte beim essen war ja nicht mehr so viel von dem kühlen naß da, so das wir nach einen sehr ausgiebigen essen doch noch eine kleine spritztour machen konnten...... und das auf abtrocknenden straßen...war wunderschön...nur leider war der schöne tag schon wieder zum ende verurteilt nach dem jeder noch seinen heimweg vor sich hatte.... aber nächstes jahr geht da bestimmt noch mehr..... so nun noch kurze frage: seit ihr gut heimgekommen?????? hat es euch denn auch wenigstens ein bischen gefallen????

gruß archie

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 1912
Registriert: Donnerstag 27. März 2003, 21:07
Wohnort: Fulda
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd » Sonntag 7. September 2003, 23:47

Jo war schön aber zu kurz. :wink: Gut Heimgekommen? Klar ist ja fast vor unserer Haustür. 8) Ich hoffe Moppedwolf mit Freunden sind auch gut angekommen. Ja nächstes Jahr hoffe ich doch stark das was geht :!: :!: :!:

Gruß Bernd


Topic author
archie

Beitrag von archie » Montag 8. September 2003, 00:04

freut mich zu lesen das ihr gut heimgekommen seit.... aber moppedwolf wollte sich doch auch noch heute abend rühren..... der sollte doch mittlöerweile auch schon längst zu hause sein...... da wird doch nix passiert sein???? ich hoffe mal nicht... also wolf gib ein lebenszeichen von dir.....
gruß archie

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7021
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Montag 8. September 2003, 09:29

Moin Leute,
alles ist bestens, war gestern abend erst um 20,15 Uhr daheim.
Die kids haben gleich gemeint ich käme gerade recht zu James Bond.
Na ja und danach kam ich irgendie auch nicht mehr ins www., sorry hierfür.
Also das war ja nun wieder ein schönes Treffen nachdem ich noch ein paar Biker ( 4 Moppeds) aus dem Vogelsberg aufgesammelt habe sind wir dann gemütlich nach Mellrichstadt getuckert (wasserkuppe hat sich mal wieder als massivst regenreich erwiesen!!!). Nun denn, wir sind ja wasserdicht :wink:
In Mellrichstadt angekommen erst mal im Nebenhaus vom Hotel Sturm gespeist und Konversation geführt. War ne lustige Truppe!
Archie hat es ja schon erzählt.

Die Rückfahrt war ja nun auch eine schöne bis in den Vogelsberg dann kam ein Sturzregen von oben das war unglaublich. Aber macht ja nix, habe ja Michelin Pilot Road mit suuuuper Nasshaftung, endlich mal selbstgetestet und nicht immer nur drüber gelesen!!!!
Soviel von mir hier, ciaoi.
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:


Topic author
archie

Beitrag von archie » Montag 8. September 2003, 17:34

na das freut mich zu hören das ihr auch gut angekommen seit wieder.. um dieselbe zeit waren wir auch wieder daheim.... also war das doch wirklich gut die mitte....
passen die dinger irgendwie????
gruß archie

Antworten