Gesamt Deutsches Treffen aller Doggenhalter


Gast

Beitrag von Gast » Freitag 9. Mai 2003, 12:41

wizo nicht im 5* hotel?

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 1923
Registriert: Donnerstag 27. März 2003, 21:07
Wohnort: Fulda
Alter: 57
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd » Freitag 9. Mai 2003, 13:06

Klar wenn du bezahlst. :wink:
Ich für meinen Teil finde es schön wenn man an einem Ort beides kann, zelten und im Zimmer übernachten ( Herberge was auch immer ).
Natürlich ist halt alles Ansichtssache. Aber ich denke mal das regelt sich schon von selbst.

Gruß Bernd

Benutzeravatar

Topic author
Olli
Beiträge: 671
Registriert: Donnerstag 20. März 2003, 17:59
Wohnort: 30916 Isernhagen
Alter: 54
Kontaktdaten:

Nachgedacht und angeschaut

Beitrag von Olli » Montag 12. Mai 2003, 14:00

Hallo,

also wir sind am Wochenende ein bischen durch den Solling geschraddelt. Schöne Gegend (liegt zwischen Weserbergland und Harz). Wir haben einen Campingplatz gefunden, der sich, meiner Meinung nach, für ein Moped-Treffen gut eignet.
Idyllisch gelegen, Aufenthaltshaus mit Kamin, Toilettenhaus direkt an den Zeltterrassen mit Sauna!
Schaut einfach mal hier: http://www.bergsee-camp-solling.de

Gruß Olli
Früher wollte ich: Sex, Drugs und Rock'n'Roll ... was ist draus geworden?: Verheiratet, Kaffee und Autoradio!


Ralf

Beitrag von Ralf » Montag 12. Mai 2003, 14:29

Hi, Olli

bist du dir ganz sicher ?:shock:
Ich hab mir mal die Webseite von dem Camping angeguckt. Die sieht so aus, als käme man da nur drauf, wenn man mind. 50 Jahre im ADAC ist und in Begleitung der Eltern. Vielleicht täuscht das ja, aber eigentlich möchte ich da nicht tot über'n Zaun hängen. :mrgreen:

Benutzeravatar

Topic author
Olli
Beiträge: 671
Registriert: Donnerstag 20. März 2003, 17:59
Wohnort: 30916 Isernhagen
Alter: 54
Kontaktdaten:

Der Eindruck täuscht...

Beitrag von Olli » Montag 12. Mai 2003, 14:38

also die Leute da sind wirklich aufgeschlossen! Ich gebe zu, das ich auch skeptisch war. Aber der gute Mann dort wird für unser Pfingsttreffen Bier und Wasser gegen geringe Gebühr bereitstellen. Normalerweise gibt es dort keinen "Schankbetrieb". Es gibt wirklich keine Vorurteile gegen Motorradfahrer! (Wieso auch).
Also ich war positiv überrascht. Sicherlich kann ich aber nach Pfingsten mehr sagen! ...wenn wir den Platz erst einmal Eingenordet haben... :-D
(Das war Spass!!!)

Gruß Olli
Früher wollte ich: Sex, Drugs und Rock'n'Roll ... was ist draus geworden?: Verheiratet, Kaffee und Autoradio!

Benutzeravatar

Wittmund
Beiträge: 107
Registriert: Freitag 19. Juli 2002, 22:50
Wohnort: Berlin
Alter: 55

Beitrag von Wittmund » Montag 12. Mai 2003, 18:00

Ich hoffe nach Pfingsten ist er auch noch positiv gegenüber Motorradfahrern eingestellt.
Der Platz macht ja sonst nen soliden Eindruck. Dem Pächter sollte nur klar dargestellt werden, das die Bulldoggen ein wenig schnauffen, und wennn´s halt 20 seien sollten oder mehr , dann ist es schon ein kräftiges Gebell und es könnten sich andere "Urlauber" besonders unser lieben Rentner ( die die nie Zeit haben ) gestört fühlen , in dessen Augen die Biker so wie so nur Rocker und Arbeitslose sind. Außerdem schläft der Doggenbesitzer neben seinem Hund, was auf manchen Campingplätzen ein Problem darstellt, vor allem nach 20:00.

Gruß aus Berlin


Heinz
Beiträge: 77
Registriert: Samstag 24. August 2002, 22:48
Wohnort: Voerde NRW

Sieht nett aus......

Beitrag von Heinz » Montag 12. Mai 2003, 19:14

hallo olli

Sieht nett aus da.......aber ich hör die Mottensäcke schon maulen (Sowas hätte es früher nicht gegeben)hahaha
Schön das Du dich kümmerst aber meine Welt ist das nicht.Aber nichts für ungut.

mfg.Heinz

Ps.Rockmusik,Frauen und Bier

Benutzeravatar

dogowner
Beiträge: 427
Registriert: Freitag 25. April 2003, 20:06
Wohnort: Lüdenscheid, da wo die Kurven anfangen

Deutschland-Treffen

Beitrag von dogowner » Montag 12. Mai 2003, 20:29

Moin Olli,

wieso siehst Du mit einmal anders aus? Macht aber nichts.

Also ich finde es gut, dass doch erst einmal Vorschläge da sind. Ich denke Jörg notiert sich das Alles. Es kommen sicher noch ein paar dazu und dann entscheiden wir, oder? Wichtig ist doch zentral.

Hallo Heinz, ich denke es sollte doch in erster Linie ein Treffen sein mit Spaß, denn ich denke es gibt viel zu erzählen. Ob da nun Rockmusik sein muß? Dies wäre doch sicher eine andere Veranstaltung und Frauen und Bier gibt es überall. Wenn es denn sein muß!!
Bis die Tage
Arno
Have fun with your dog!


Heinz
Beiträge: 77
Registriert: Samstag 24. August 2002, 22:48
Wohnort: Voerde NRW

Jo

Beitrag von Heinz » Montag 12. Mai 2003, 20:51

Hallo Dogowner............jeder so wie er mag....oder??

mfg.Heinz

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7023
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Montag 12. Mai 2003, 21:39

Hi Heinz,
wenn Du CD's mitbringst, sorge ich für ein wenig BOSE-Equipment (mit Akku-Betrieb, logischerweise).
Na ist das ein Angebot?!! :lol:
Bye.
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:


Heinz
Beiträge: 77
Registriert: Samstag 24. August 2002, 22:48
Wohnort: Voerde NRW

Jo

Beitrag von Heinz » Montag 12. Mai 2003, 21:59

Hallo Moppedwolf!!!!!!!!!!!

danke für das Angebot hahahaha ......aber ich weiss ja noch nicht mal ob ich kommen kann.

Gruß Heinz

Benutzeravatar

moppedwolf
Labertaschen Moderator
Beiträge: 7023
Registriert: Samstag 26. Oktober 2002, 10:14
Vorname: Wolf
Wohnort: Versmold/NRW
Alter: 54

Beitrag von moppedwolf » Montag 12. Mai 2003, 22:04

Na Heinz das sehen wir dann. :lol: :lol:
WolfsGruss :wave: Unfall? Früher hatte ich zwei linke Hände, heute eine rechte! :mrgreen:
Cop'n'crashfree season!!![/i] :wink:

Benutzeravatar

dogowner
Beiträge: 427
Registriert: Freitag 25. April 2003, 20:06
Wohnort: Lüdenscheid, da wo die Kurven anfangen

Deutschlandtreffen

Beitrag von dogowner » Dienstag 13. Mai 2003, 08:55

Hallo Heinz,

siehste, hat sich doch schon alles erledigt mit Moppedwolfs Angebot. Meinst Du ich mach keine Rockmusik? Bin damit groß geworden.
Bis die Tage
Arno
Have fun with your dog!

Benutzeravatar

Topic author
Olli
Beiträge: 671
Registriert: Donnerstag 20. März 2003, 17:59
Wohnort: 30916 Isernhagen
Alter: 54
Kontaktdaten:

Beitrag von Olli » Dienstag 13. Mai 2003, 09:04

Na, Mensch hier bewegt sich ja richtig was. Obwohl ich glaube wir schweifen schon wieder vom Thema ab.
An der Altersstruktur der Forumsnutzer glaube ich abzulesen, das wir ja alle aus dem Randalealter raus sind. Womit ich nicht meine, das wir nicht ordentlich Feiern können!
Also noch mal: Der Eindruck vom Totenkonservativen Platz täuscht! Habe gerade die Nachricht vom Besitzer erhalten, das wir für unser Pfingsttreffen nicht nur eine Lagerfeuerstelle eingerichtet bekommen, sondern das er uns auch beim örtlichen Fleischer Grillgut besorgt.
Bis jetzt kann ich also nicht meckern. Vielleicht lädt sich ja noch jemand von Euch zu Pfingsten mit ein?? Kurzes Mail genügt.

Gruß Olli
Noch mal zur Partymotto:Sex and Drugs and Rock'n'Roll
Früher wollte ich: Sex, Drugs und Rock'n'Roll ... was ist draus geworden?: Verheiratet, Kaffee und Autoradio!


mafi

Beitrag von mafi » Dienstag 13. Mai 2003, 10:11

Hi Olli,

bist du mit dem Besitzer verwandt? :wink:

Ich hätte auch noch böse Musik beizusteuern :twisted:

Es kann evtl. sein das unsere Hausgemeinschaft zu der Zeit unsere alljährliche Fete plant, von daher ist das bei mir noch nicht klar. Ich sollte aber in spätestens 1 Monat bescheid wissen.

Ich wäre aber dafür vielleicht schon Freitag anzureisen. Die 250km sollen sich doch lohnen...

Gruss
Mafi

Antworten