Hier geht es zum 15. Internationalen Treffen (Für die Buchung ist eine Anmeldung im CMS erforderlich)
For our English speaking friends
Click here for 15th International Meeting (To book a notification for the CMS is required)

Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Benutzeravatar

Eddie
Beiträge: 3148
Registriert: Montag 14. April 2003, 20:23
Vorname: Ralf
Wohnort: Wesseling
Alter: 57

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Eddie » Mittwoch 27. März 2013, 20:58

Hi Ade,

the translation is very funny, but we know, what you want to say! :wink: ´

Don´t think to much and enjoy...

Eddie
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Benutzeravatar

RedSun
Beiträge: 5511
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2005, 07:57
Vorname: Arno
Wohnort: Berlin (Reinickendorf)
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von RedSun » Mittwoch 27. März 2013, 21:27

Moin,
yes we see in Güstrow. This event is now time to first. After that is still enough time for us to focus intensively on Switzerland. :wink:

Benutzeravatar

Roberto
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 20:25
Vorname: Roberto
Wohnort: Frenkendorf / Schweiz
Alter: 54

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Roberto » Donnerstag 28. März 2013, 09:34

Seehund hat geschrieben:Vielleicht kann das einer unserer schweizer Doggentreiber einmal klären, denn ich möchte mein Navi schon ganz gerne nutzen, um z.B. den Weg zum Treffen zu finden.
Grüezi miteinander

Ihr ein Link zum Thema GPS-Geräte in der Schweiz.
Bei diesem Merkblatt sind vorallem 3.-5. interessant.
http://www.tcs-schwyz.ch/cms/attachments/209_gps_d.pdf" onclick="window.open(this.href);return false;

Geht man auf die Homepage von z.B. TomTom, sieht man, dass für die Schweiz "offiziell" gar kein Radardienst verfügbar ist.
http://www.tomtom.com/de_de/services/sp ... /#tab:tab4" onclick="window.open(this.href);return false;

Nach meiner Meinung, kann ein "offizielles" Navigerät in der Schweiz problemlos verwendet werden.

Grüsse aus der Schweiz
Roberto

Benutzeravatar

Wuz
Beiträge: 3405
Registriert: Dienstag 7. Dezember 2004, 11:05
Vorname: *
Wohnort: ******
Alter: 51

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Wuz » Donnerstag 28. März 2013, 11:31

meine Freude über das 11. nimmt immer mehr ab :cry:

Benutzeravatar

Der Christian
Beiträge: 5419
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 16:40
Vorname: Christian
Wohnort: Bergisch Gladbach
Alter: 55

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Der Christian » Donnerstag 28. März 2013, 11:51

Leute, macht es doch nicht so kompliziert, :wink:

tausende von Autofahrern fahren mit ihren Navis täglich in die Schweiz.
Ich werde es einfach halten, der Radarwarner aus der Schweiz wird gelöscht, der rest bleibt drauf.
In der Schweiz werde ich das Navi nutzen und den Speed Kontroler (der ist ja nicht verboten) aktivieren und gut ist.

Da bleibt jetzt natürlich noch das Handy, aber das ist in der Tasche, Rooming ist deaktiviert, damit gibt es auch keinen Radarwarner
und ich habe es beim fahren eh im Flugmodus.

Ich freu mich auf jeden Fall auf die Schweiz, und Jörg hat ja einen Wink für die Region gegeben, die ist ein Traum.
Nebenbei, unser Tacho zeigt bei 80 so ca. 86 an, viel schneller ist man am Pass sowiso nicht.

Nebenbei, zum sparen, sollte es die Region Interlaken sein, dort kommt man ohne Vignette ganz gut hin.
Gruß,

Der Christian

V2.......................................sonst nichts :!:

Benutzeravatar

ronald53
Beiträge: 565
Registriert: Montag 12. Januar 2009, 11:08
Vorname: Ronald
Wohnort: Groet, NL
Alter: 64

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von ronald53 » Donnerstag 28. März 2013, 12:52

Meistens wird stark gebremst wenn ein Blitzer beobachtet wird. Damit entsteht ein Gefahr. Man konnte zur Warnung solchen Blitzer als Unfallschwerpunkte im Navi eingeben. Das ist doch nicht verboten? :lol:
Ronald
blitzer.png
BT1100 - 2007 / 75 PS / 100Nm.

Benutzeravatar

Der Christian
Beiträge: 5419
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 16:40
Vorname: Christian
Wohnort: Bergisch Gladbach
Alter: 55

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Der Christian » Donnerstag 28. März 2013, 13:49

Doch, genau dass ist in der Schweiz verboten.
Gruß,

Der Christian

V2.......................................sonst nichts :!:


captainoi

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von captainoi » Donnerstag 28. März 2013, 16:19

Grüezi Roberto,
Roberto hat geschrieben:
Ihr ein Link zum Thema GPS-Geräte in der Schweiz.
Bei diesem Merkblatt sind vorallem 3.-5. interessant.
http://www.tcs-schwyz.ch/cms/attachments/209_gps_d.pdf" onclick="window.open(this.href);return false;
ah, danke Roberto. Aus berufenem Munde die notwendige Information. Jetzt begreife ich auch, warum weder auf dem Garmin, noch auf dem Navigon schweizer Blitzer verzeichnet sind.
POI Warner für andere Länder interessieren die schweizer Behörden nicht. Lediglich Blitzer POI's für CH sind verboten. Das ging aus den anderen Quellen nicht so deutlich hervor.
Damit ist es also kein Problem, mein Garmin nebst Blitzer POI's mit in die Schweiz zu nehmen und ggf. (wenn mir nach Illegalem zu Mute ist) ausserhalb der Schweiz auch einzusetzen.

Prima, so kann ich im Mai auf dem Weg in die Provence mit dem Moppedanhänger doch durch CH fahren.

Danke, daß erspart mir einiges an Umweg. Beim BOC-Treffen in der Schweiz halte ich mich mit der Geschwindigkeit zurück und fahr in der Gruppe einfach immer hinten mit, in der Hoffnung, daß die Vorderleute das Tempolimit auch einhalten.

BTW: Wird Zeit, daß endlich Motorradwetter einsetzt. Wenn die simple Klärung rechtlicher Sachverhalte zum BOC-Treffen 2014 zu - sagen etwas merkbefreiten - Kommentaren führt,
stauen sich die Frühlingshormone schon beträchtlich.
:onfire:

2¢ Buk

Benutzeravatar

Eddie
Beiträge: 3148
Registriert: Montag 14. April 2003, 20:23
Vorname: Ralf
Wohnort: Wesseling
Alter: 57

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Eddie » Donnerstag 28. März 2013, 19:09

Zitat: "ich habe es beim fahren eh im Flugmodus!"

Christian, was hast Du vor??? :shock:

Da ich beim Moppedfahren eh kein Navi benutze, kann ich mich aus dieser Diskussion ganz entspannt raushalten.
Es liegt in der Natur des Menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln.

Benutzeravatar

WullDee
Beiträge: 5143
Registriert: Donnerstag 21. September 2006, 14:32
Vorname: Waldi
Wohnort: Steinhuder Meer
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von WullDee » Freitag 29. März 2013, 00:01

Muhahahaha,
Eddie hat geschrieben:Zitat: "ich habe es beim fahren eh im Flugmodus!"
Christian, was hast Du vor??? :shock:
der Christian nimmt die Nadel gar nicht mehr aus dem Arm ...
Aber ich denke mal es geht darum, dass im Flug(zeug)modus sämtliche Datenverbindungen ausgeschaltet sind ...
Bild
Die kürzeste Strecke zwischen zwei Punkten ist ... eine verdammte Schande!

Meine Videos bei YouTube: https://www.youtube.com/user/WullDee

Benutzeravatar

Seehund
Beiträge: 53
Registriert: Montag 13. Oktober 2003, 13:40
Vorname: Wolfgang
Wohnort: Salem /Bodensee
Alter: 70

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Seehund » Freitag 29. März 2013, 11:01

Danke Roberto, genau das wollte ich wissen!!
Grüße vom
Bodensee !

Wolfgang alias Seehund

Benutzeravatar

Der Christian
Beiträge: 5419
Registriert: Donnerstag 9. September 2004, 16:40
Vorname: Christian
Wohnort: Bergisch Gladbach
Alter: 55

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Der Christian » Freitag 29. März 2013, 11:08

WullDee hat geschrieben:Muhahahaha,
Eddie hat geschrieben:Zitat: "ich habe es beim fahren eh im Flugmodus!"
Christian, was hast Du vor??? :shock:
der Christian nimmt die Nadel gar nicht mehr aus dem Arm ...
Aber ich denke mal es geht darum, dass im Flug(zeug)modus sämtliche Datenverbindungen ausgeschaltet sind ...
So ist es, bin auf das Wortspiel "Flugmodus" garnicht gekommen.
Ich habe beim moppetfahren immer das Handy in der Jackentasche, mann weis ja nie, aber damit es nich ständig am booten ist schalte ich es in den Flugmodus.
Gruß,

Der Christian

V2.......................................sonst nichts :!:

Benutzeravatar

ecki
Beiträge: 488
Registriert: Samstag 17. Juli 2010, 11:27
Vorname: Eckhard
Wohnort: Schwedt
Alter: 60

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von ecki » Mittwoch 3. April 2013, 20:59

@ Arno
Ich hoffe , Du arbeitest schon an den Feinheiten für die Anreise :mrgreen:
Bußgeld hin oder her , schnikschnak , man fahre wie gestattet und nix wird passieren !
Bin auf jeden Fall dabei :-D
Nehm ich eben ein par Euronen mehr mit.
Viel interessanter wäre doch zu wissen ,wie schnell die Ordnungshüter einem die Karre stillegen , wenn denen irgend etwas an den Umbauten nicht passt !
Aber erst mal das 10.

bis denne
ecki
"Persöhnlich bin ich immer bereit zu lernen , obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte."
(Winston Churchill)

Benutzeravatar

Wildsau
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 21. Juni 2007, 01:38
Vorname: Uli
Wohnort: 58640 Iserlohn
Alter: 49
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von Wildsau » Samstag 6. April 2013, 09:58

eins nach dem anderen...
erst einmal das 10te (watt hamse da gemeckert), dann mach ich mir ums 11te gedanken.. :roll:
RIP Wildsau - DerDickä 03.05.10 - Die Dogge 29.09.13

Benutzeravatar

JEWA
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 14:48
Vorname: Jens
Wohnort: 55469 Simmern/Hunsrück
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum 11. Bulldog-Treffen 19.06. - 22.06.2014

Beitrag von JEWA » Dienstag 9. April 2013, 21:56

:=D>: :=D>:
Wildsau hat geschrieben:eins nach dem anderen...
erst einmal das 10te (watt hamse da gemeckert), dann mach ich mir ums 11te gedanken.. :roll:
[font=Goudy Stout]Loud Pipes Save Lives[/font]

http://youtu.be/L_J6g8m-sys

Antworten