Neue Dogge zu verkaufen

Alles über Yamaha BT1100
Benutzeravatar

Topic author
Reisrider
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 11:40
Vorname: Samuel
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 21

Neue Dogge zu verkaufen

Beitrag von Reisrider » Samstag 2. Juni 2018, 11:55

Leider nicht meine, aber hab grade dieses Inserat gefunden:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-305-3173

Laut Beschreibung hat sie erst 350KM runter :shock: , ist also grade mal eine Runde Gassi gegangen. Sozusagen ein Haus-Hund :lol:
Ob der Preis ernst gemeint ist weiss ich nicht, aber falls noch jemand eine jungfräuliche Begleitung sucht ist das bestimmt eine einmalige gelegenheit. :wink:
Reis ist nice :-k

Benutzeravatar

BulldogFK1
Beiträge: 127
Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 18:22
Vorname: Frank
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Re: Neue Dogge zu verkaufen

Beitrag von BulldogFK1 » Samstag 2. Juni 2018, 14:26

Oha...wenn das so ist wie es da geschrieben steht...Hammer, das nenn ich mal einen Schnapper. Wenn ich das Geld übrig hätte wäre ich schon unterwegs. Gruß Frank

Benutzeravatar

stoppelhopser
Beiträge: 1271
Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 23:14
Vorname: stoppelhopser
Wohnort: Ruhrmetropole
Alter: 50
Kontaktdaten:

Re: Neue Dogge zu verkaufen

Beitrag von stoppelhopser » Samstag 2. Juni 2018, 22:26

So´n Moped kann sich auch schnell mal kaputtstehen. Am längsten halten die, wenn sie benutzt werden. Ich weiß wovon ich da spreche, aber das dürfte ja bekannt sein.... ;)

Benutzeravatar

Topic author
Reisrider
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 11:40
Vorname: Samuel
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 21

Re: Neue Dogge zu verkaufen

Beitrag von Reisrider » Sonntag 3. Juni 2018, 22:05

Das stimmt leider aber in der Beschreibung steht auch dass sie immer wieder fahrbereit gemacht wurde. Wie es in diesem Fall genau ist muss man sich natürlich anschauen.
Reis ist nice :-k

Antworten