Schwimmerstand

Alles über Yamaha BT1100

Topic author
TR1 Maschinfahrer
Beiträge: 148
Registriert: Montag 27. Januar 2014, 19:27
Vorname: Josef
Wohnort: Töging am Inn

Schwimmerstand

Beitrag von TR1 Maschinfahrer » Sonntag 27. Mai 2018, 20:35

Haben heute an den Bulldog Vergasern für unsere 750er rumgespielt, nachdem ich etwas Benzin im Öl festgestellt habe.
Ein Vergaser neigte knapp zum überlaufen. Also Schwimmerstand und -Ventil prüfen. Dann noch bei einem anderen Vergasersatz
den Schwimmerstand verglichen. Am hinteren Ende des Schwimmers bis zur Gehäusekante ca. 4,5 bis 5mm.
Nachdem wir das Maß auf 6,5 mm erhöht haben war Ruhe. Hab leider in meinen Aufzeichnungen kein Maß für den Schwimmerstand,
der wird aber wohl außen am Vergaser gemessen, oder?
S.
Wenn die Wurst so dick wie`s Brot ist, ist es wurst wie dick das Brot ist............................

Benutzeravatar

DerFaule
Beiträge: 312
Registriert: Samstag 2. August 2014, 14:49
Vorname: Stefan
Wohnort: Langenfeld

Re: Schwimmerstand

Beitrag von DerFaule » Montag 28. Mai 2018, 09:22

Hallo Josef,
laut Handbuch:
Schwimmerstand.jpg

Antworten