Bulldog mit 6.000km - Kann das sein ?!

Alles über Yamaha BT1100
Benutzeravatar

dcolli78
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 09:41
Vorname: Oliver
Wohnort: Dresden
Alter: 39

Re: Bulldog mit 6.000km - Kann das sein ?!

Beitrag von dcolli78 » Sonntag 31. Dezember 2017, 12:48

Hallo Heiny,

willkommen im Kreise der Doggenfahrer.

Grüsse Oliver
Benutzeravatar

Topic author
HaraldB.
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2016, 13:22
Vorname: Harry
Alter: 47

Re: Bulldog mit 6.000km - Kann das sein ?!

Beitrag von HaraldB. » Mittwoch 10. Januar 2018, 16:03

Hallo Leute, zunächst noch ein gesundes neues Jahr, kann man in unserem Sport ja immer brauchen lol.

Das Moped ist ein Mysterium (richtig geschrieben?). Erst wurde ein Termin bestätigt, dann hieß es "aber bitte schnell kommen, könnte bald weg sein". Dann einen Tag vorher wie gefordert nochmals brav angefragt, nö sei nun schon weg.

Nun steht sie immer noch da, aber es seien "diverse Interessenten" am Start. Also aktuell wieder "schnell vorbeikommen"?!

Ich suche also weiter, und hoffe auf das kommende Frühjahr. Wird doch mal jemand in den üblichen Wahn verfallen, etwas "Cooleres" oder "Moderneres" kaufen zu müssen.

Maximal 2.Hand, top gepflegt (weil sie für immer bleiben soll), bis zu 30.000km, helle Schwinge, Farbe sonst egal, wird sowieso geändert. Wäre das zuviel verlangt?
Benutzeravatar

schnuelf
Beiträge: 29
Registriert: Montag 5. Februar 2018, 19:35
Vorname: Georg
Wohnort: Nettetal
Alter: 31

Re: Bulldog mit 6.000km - Kann das sein ?!

Beitrag von schnuelf » Freitag 9. Februar 2018, 20:12

Habe Ihn heute auch mal angeschrieben.
Alles swhr merkwürdig....
Antworten