Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!!!

Alles über Yamaha BT1100
Benutzeravatar

Topic author
admin
Beiträge: 2683
Registriert: Montag 8. Juli 2002, 17:55
Vorname: Jörg
Wohnort: Lachen
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von admin » Mittwoch 6. November 2013, 21:11

Danke erst mal für alle Reaktionen….

Viele Punkte die ihr angesprochen habt sind korrekt, aber sind wir mal ehrlich...

Wenn es „Glück auf“, „Spessart“, „Boxenstopp“ , „Erzgebirge“ oder „NRW“
gibt wofür denn noch ein Eröffnungs- / Abschlusstreffen organisieren??


Dies macht es dann überflüssig, da man evtl. so oder so in einen Späteren Zeitraum dort zu einen anderen Treffen fahren
kann und das Treffen meidet, weil das Wetter später z.B. besser sein kann. Das es Terminlich nicht immer passen kann, ist
auch klar.

Es gibt dann doch genug Auswahl, was ja auch mehr als in Ordnung ist.
Für mich sind dies keinen kleine Treffen mehr, da ich z.B. „Spinnerbrücke“, "Fishkopp-Treffen" oder
„D’dorf“ etc. eher dazu zähle.
Und wer glaubt, das die Orga’s der o.g. Treffen ihre Treffen ausfallen lassen nur weil wir entscheiden, mit
Eröffnung-/Abschluss zu rotiert (Nord/Süd , West/Ost) , den muss ich sagen der träumt leider.

Das zeigte auch, das bisher nur einer von den Organisatoren von selber auf die Idee
gekommen ist sein Treffen als „offiziell“ zu deklarieren. Hingegen haben andere eine entsprechende Anfrage von mir einfach
ignoriert, wobei ich hier vermuten kann, dass man angst hat, dass die Leistung des Orga’s irgendwie unter dem „Offiziell“
untergehen könnte.

Auch auf die Offizielle Anfrage dass ich Orga’s suche zeigte keiner eine richtige Reaktion was ich sehr schade finde. Mit den
Treffen war immer der Gedanke unterschiedliche Regionen und nicht immer nur eine Region anzusteuern, da dies mit der Zeit
recht langweilig wird. Zwar kann man sagen, das sich jeder Biker unter den vielen Treffen etwas aussuchen kann wo er hin
möchte, aber dennoch wird jedes Jahr immer die gleiche Region (+/-50km) angeboten, oder immer das gleiche Hotel
genommen. Auch kann es dazu kommen , das die Orga's keine Lust mehr haben (Zeitaufwand) , oder es keine klare Einigung
werde das Treffen organisieren möchte. Zu sehr strebt der Mensch halt nach Bestätigung ;-)

Erreichen möchte ich auch, dass eine klare Struktur bei den Treffen gefunden wird und nicht wie bisher einfach im Forum ein
Thread aufgemacht wird, in dem alles dort gepostet wird. Denn diese Thread werden unübersichtlich und irgendwann nicht
mehr gefunden, da es weitere Threads darüber gibt.

Keiner schreibt hier etwas davon, das es verboten werden soll Regionaltreffen zu planen, aber meine Zielsetzung des Forums
soll sein eine Plattform für viele Informationen zu sein um nicht erst 20Seiten durchsuchen zu müssen.

Warum soll man als Orga nicht die Möglichkeiten nutzen die Anmeldungen besser überwachen zu können. Denn XX Seiten und
XX PN’s durchsuchen um damit dem Hotel eine genaue Liste übergeben zu können erleichtert es doch definitiv ungemein.
Auch wenn es ein kleiner Aufwand bei der Konfiguration ist.

Jedes Hotel kann ein Budget welches es vergeben kann (neben Kontingenten an Reiseveranstalter , etc.) und nur die Posterei
im Forum auszuwerten , Halleluja was für ein Aufwand. Auch wird doch für den Biker die Übersicht erleichtert, da er auf
Überschneidungen bei der Buchung hingewiesen wird.

Sollte ich irgend jemanden mit meinen Aussagen auf den Schlips getreten haben , so war das nicht beabsichtigt !!!!
Das Leben besteht nicht nur aus "Wünsch dir Was" und einige Entscheidungen sollten einfach akzeptiert werden.

Der schlimmste Fehler, den man im Leben machen kann, ist ständig zu befürchten, dass man einen macht.
– Elbert Hubbard (1856-1915), The Note Book


torque_surfer

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von torque_surfer » Mittwoch 6. November 2013, 23:35

Ich mache es kurz. Der Boxenstopp 2013 wurde von mir organisiert, um der tollen Bulldog-Gemeinschaft auch spaet im Jahr noch einmal eine Plattform zu geben. Ich habe selbst keinen Vorteil daraus gezogen. Und die Vorbereitung und das Treffen haben mir großen Spass gemacht.

Es ist nur ein Angebot und kein Muß. Die Administration hier übers Forum zu machen, ist für mich klar.
Ich hatte auch angenommen, das diese regionalen Treffen zum Aufruf von Joerg passen, in der Organisation der jährlichen Treffen entlastet zu werden.


Achim59_new

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von Achim59_new » Freitag 8. November 2013, 20:22

Hallo zusammen,

ich stimme Jörg zu.
Die Thred über Treffen ziehen sich oft über viele Seiten und werden sehr unübersichtlich.
Wir sollten eine klare Struktur finden.
Wir könnten einen Kalender anlegen, in dem jeder der ein Treffen plant, sich einträgt.
Die offiziellen Eröffnungs-/Abschlusstreffen könnten entfallen, bzw. finden dann als Regionaltreffen statt.
Die Mitglieder können festlegen, welches Treffen als Eröffnungs-/Abschlusstreffen bezeichnet wird.
Ein weiterer Vorteil wäre, dass die Eröffnungs-/Abschlusstreffen abwechselnd in verschieden Regionen Deutschlands stattfinden.

Gruss
Achim

Benutzeravatar

derdieter
Beiträge: 863
Registriert: Samstag 10. Dezember 2005, 16:50
Vorname: D i e t e r
Wohnort: 69514 Laudenbach
Alter: 65

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von derdieter » Samstag 9. November 2013, 05:15

Ich halte es so, Haupttreffen ist für mich Pflicht ,habe schon an 8 teilgenommen,2014 ist es das 9. Haupttreffen,und alles andere Saisoneröffnung Süd.Nord,Ost,oder West,oder Abschlusstreffen entscheide ich ob ich komme oder nicht,auch wo es stattfindet ist wichtig für mich,man kann ja nicht immer dabei sein,und meine Frau möchte ja auch in den Urlaub,das ist auch eine Kostenfrage,es ist aber immer wieder sehr schön euch zu treffen Gruß Dieter
[font=Impact]Träume nicht dein Leben lebe Deinen Traum[/font]

Benutzeravatar

GID
Beiträge: 4607
Registriert: Montag 17. November 2003, 18:00
Vorname: Gid, Guido
Wohnort: MR - MARBURG
Alter: 51

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von GID » Samstag 9. November 2013, 07:00

derdieter hat geschrieben:Ich halte es so, Haupttreffen ist für mich Pflicht ,habe schon an 8 teilgenommen,2014 ist es das 9. Haupttreffen,und alles andere Saisoneröffnung Süd.Nord,Ost,oder West,oder Abschlusstreffen entscheide ich ob ich komme oder nicht,auch wo es stattfindet ist wichtig für mich,man kann ja nicht immer dabei sein,und meine Frau möchte ja auch in den Urlaub,das ist auch eine Kostenfrage,es ist aber immer wieder sehr schön euch zu treffen Gruß Dieter
jou dieter, so ist das für mich auch!
deshalb wird das treffen in der schweitz für mich mein 10. sein. allen unkenrufen zum treotz ist es für mich auch weiter in die schweiz als nach güstrow. aber für mich ist es in jedem fall die reizvollere gegend und das ausgesprochen bessere motorradterrain…. ist aber ein anderes thema.,,,

Mit den saissoneröffnungstreffen, auf denen ich in all den jahren nur auf einem war, fänd ich als standort die südlichere und nördlichere mitte deutschlands am optimalsten denn dann hat jeder mal kürzere anfahrtswege und schliessslich sind diese treffen auch kürzere wochenenden. ,,,mit den grossen int. treffen verbinden viee ja dann och ein paar tage urlaub.
...V-ZWO :onfire: Gruss gid

_______________________________________
Ein paar Kurven mit mir… Kamera -> Maddog

Dolomiten- Karerpass Richtung Fassatal 2013
http://www.youtube.com/watch?v=m0z4FIS_ZQ0

Dolomiten, Auffahrt zum Würzjoch Juni 2010
http://www.youtube.com/watch?v=yqv4trrnZro

Benutzeravatar

mikele
Beiträge: 70
Registriert: Mittwoch 23. November 2011, 22:57
Wohnort: Alfdorf
Alter: 53

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von mikele » Mittwoch 25. Dezember 2013, 18:24

Hoi zusammen,

dieses Thema trifft sich gut um nochmal wegen dem "Opening 2014" nachzufragen,

viewtopic.php?f=10&t=15254

ich werde jetzt zusehen, dass ich vom 02.-04.05.2014 ein Hotel in der Gegend von Eisenach / Erfurt finde,
dort werd ich 10 DZ oder je nachdem wieviele zur Verfügung stehen und z.B. 5 EZ reservieren, mit kostenloser Stornofrist bis 4 Wochen davor und wer kommt der kommt, im Zweifelsfall bin ich dann da eben alleine......

ich wünsche euch allen auf diesem Wege noch schöne Weihnachten und viele Bulldogteile unterm Baum...

Grüße
Mikele

Benutzeravatar

sandro
Beiträge: 2294
Registriert: Dienstag 9. Juli 2002, 12:34
Vorname: Sandro
Wohnort: Oberviechtach

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von sandro » Mittwoch 25. Dezember 2013, 22:27

Hut ab!

Bild sandro

Benutzeravatar

icke
Beiträge: 3118
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 17:42
Vorname: Sven
Wohnort: 07548 Gera
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von icke » Montag 30. Dezember 2013, 23:29

Hm, da du die Hinweise auf ein Zeitgleiches stattfindendes MDR-Event beharrlich zu ignorieren scheinst , kann es gut möglich sein das du "alleine" da stehst ....
Eigentlich schade drum, aber jeder wie er mag


Icke Sent from my iPhone using Tapatalk
Grüsse ICKE

Benutzeravatar

Mario K.
Beiträge: 971
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 22:53
Vorname: Adolf
Wohnort: Callenberg / Sachsen
Alter: 38

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von Mario K. » Dienstag 31. Dezember 2013, 10:37

@ Icke:
Hm, ich steh grad im Wald. Wann macht das MDR was und wo? Oder bin ich schon mit Demenz geschlagen?!
Manche Menschen sind wie Lavalampen, schön anzusehen, aber richtig helle sind sie nicht.
Vorhang auf!

Benutzeravatar

Baumi
Beiträge: 802
Registriert: Sonntag 21. Juli 2013, 13:55
Vorname: Dominik
Wohnort: 96163 Gundelsheim
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von Baumi » Dienstag 31. Dezember 2013, 11:44

Mario K. hat geschrieben:@ Icke:
Hm, ich steh grad im Wald. Wann macht das MDR was und wo? Oder bin ich schon mit Demenz geschlagen?!
Schau mal HIER

Es findet gleichzeitig ein Fahrsicherheitstraining mit 16 Teilnehmern (wohl aber nicht alle, aber die meisten, vom BOC) statt.
Schöne Grüße aus Bamberg

Dominik Baumann

http://www.baumann-dominik.com
Facebook Airbrush
Facebook Privat

Benutzeravatar

blechi
Beiträge: 1928
Registriert: Mittwoch 14. Juli 2010, 20:07
Vorname: Ulf
Wohnort: Broderstorf bei Rostock
Alter: 43

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von blechi » Dienstag 31. Dezember 2013, 13:16

Moinsen,

also dann möchte ich mal was richtig stellen, auch wenn es nicht hier zum Thema gehört.

1. das Icke mich zum MDRudel zählt, ehrt mich.
2. Das Fahrsicherheitstraining startet mit der ersten Gruppe am 01.05. und geht mit der zweite Gruppe am 03.05. weiter.
3. alle aktuell Angemeldeten (15) sind vom BOC. Es dürfen aber gerne noch mehr werden, einfach Bescheid sagen.
4. viewtopic.php?f=10&t=15212
"Klar spreche ich mit mir selber. Ich lege Wert auf kompetente Beratung."
Beste Grüße Ulf
Bild

Benutzeravatar

Mario K.
Beiträge: 971
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2011, 22:53
Vorname: Adolf
Wohnort: Callenberg / Sachsen
Alter: 38

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von Mario K. » Dienstag 31. Dezember 2013, 14:01

Ach ja, die Geschichte! Nunja, ich hab doch den Sachsenring vor der Haustür und da hab mich schon zum sogenannten Prefektionstrainig angemeldet. Is quasi der Aufbaukurs zum Fahrsicherheitstraing von diesem Jahr mit viermal zwanzig Minuten freiem Fahren auf dem Ring.
Manche Menschen sind wie Lavalampen, schön anzusehen, aber richtig helle sind sie nicht.
Vorhang auf!

Benutzeravatar

icke
Beiträge: 3118
Registriert: Sonntag 24. Mai 2009, 17:42
Vorname: Sven
Wohnort: 07548 Gera
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Umstellung auf Regionale Eröffnungs-/Abschlusstreffen!!!

Beitrag von icke » Dienstag 31. Dezember 2013, 15:37

blechi hat geschrieben:Moinsen,



1. das Icke mich zum MDRudel zählt, ehrt mich......,
Naja, das "Eingemeinden" oder auch "Einverleiben" geht bei mir ruckizucki :-)


Icke Sent from my iPhone using Tapatalk
Grüsse ICKE

Antworten