[Forum] >>  Archive  >> Deutsches Forum  >> Allgemein  >> Laberecke
Click to view full story of "Hungerbeutel aka Kaltschale aka YALLE"

Lonedogg: Hungerbeutel aka Kaltschale aka YALLE (Dienstag 16. Dezember 2008, 21:38)

SOooo
mein Gutzter,

und damit du mir und letzlich uns hier nicht vom Fleisch fällst,

verrat ich dann mal EINES meiner Frukkakikadellen Rezepte.

Da lechs duuu dich rein. :lol: :lol:

Nimm

ca 1000gr Gehacktes halb und halb .............
500gramm Magerquaak .............................(damit is nich das magergesabbel von speiche gemeint) ;)
2 Tüten Zwiebelsuppe ( Maggi oder knorr, -dem gehackten ist das egal)

Butterschmalz zum braten

Das ganze in einen großen Topf.

Vermengen bis eine gleichmäßige Masse entsteht,

NIX ANDERES DAZU.. KEINE Zwiebeln, KEINE Brötchen . Und auch keine EIER = Kindermörder ;)

NUR das was oben steht gehört da rein.
Alternativ kann man auch die Rohen teile noch in Paniermehl wälzen
- dadurch verlängert sich dann die Bratzeit etwas, sind dann aber noch saftiger -

dann etwa ne halbe stunde ruhen lassen ( finger weg vom Teig)

dann halt frikadellen daraus formen und ab in die Pfanne

braten bis beidseitig schön Braun ist.
rausnehmen aus der Pfanne und


Gudden Hunga
kolobok.gif chef.gif chef.gif chef.gif

Anonymous: (Dienstag 16. Dezember 2008, 21:47)

Lanz Kochstudio ist ja nichts dagegen,hier werden die tollsten Gerichte offeriert. :lol: