[Forum] >>  Archive  >> Deutsches Forum  >> Allgemein  >> Laberecke
Click to view full story of "Tips für Woche 15.-22.10 Altmühltal"

DerFaule: Tips für Woche 15.-22.10 Altmühltal (Montag 10. Oktober 2016, 12:54)

Hallo zusammen,

mal eine ungewöhnliche Frage. Wer kommt aus der Ecke und hat Tips, was ich zwischen Nürnberg, Ingolstadt, München mit meinem 15 jährigen Sohn machen kann, wenn wie es aussieht das Wetter zu schlecht für Kanu und Rad ist/wird ?
Tochter macht Praktikum in Bergen-Geyern und Vater mit Sohn müssen sich beschäftigen (Wobei ich am liebsten mit aufs Praktikum würde...)

Grüße vom Faulen, Stefan

Carola: Re: Tips für Woche 15.-22.10 Altmühltal (Montag 10. Oktober 2016, 14:36)

Hallo Stefan,
wir fahren von Braunschweig extra in die Gegend, weil es tolle Bogenparcours gibt. Das finden 15 jährige ´Jungens eigentlich auch immer toll! Google mal "traditionelles Bogenschießen" und den Ort, an dem Du bist,...es gibt auch Kurse, Leihausrüstung etc.,..Wetter ist nicht so wichtig, der Wald ist noch ausreichend belaubt.
Viel Spaß Carola

DerFaule: Re: Tips für Woche 15.-22.10 Altmühltal (Mittwoch 12. Oktober 2016, 18:24)

Hallo Carola,
Tip mit den 3D parcours ist prima, hab auch schon was gefunden - muß mal anrufen ob die da sind und was zum Leihen haben

DerFaule: Re: Tips für Woche 15.-22.10 Altmühltal (Sonntag 23. Oktober 2016, 15:46)

Hallo Zusammen und wieder zurück!
Bogenschießen hat leider nicht geklappt, das ein Verein in der Nähe keine Gäste auf seinen Parcor nahm, und wir "nur" bei einem Animationveranstalter in der Nähe hätten auf Scheiben schießen können, aber das kannten wir ja schon.
Die Audi Produktionsführung in Ingolstadt (einen Tag vorher anrufen) war wirklich toll. Erst mal Robotor ohne Ende und dann in der Endfertigung erstaunlich viel manuelle Arbeit beim Interieur. 83 Sekunden Arbeitstakt, da wusste dann Philipp was er definitiv nicht später machen wollte. Die Leute dort haben Ihr Geld sehr verdienen müssen!
Eisenbahn- und Kommunikationsmuseum in Nürnberg war auch schön, und dann haben wir tatsächlich auch einen Geologie Tag in Solnhofen und Umgebung gemacht. Zum Schmunzeln, aber auch mir hat der Legolandbesuch in Günzburg Spaß gemacht...alte Zeiten !

Franken ansonsten irgendwie eine menschenleere Gegend. Außer in Einkaufsläden, oder halt die Gastleute kein Mensch auf der Straße, teilweise gespenstig.

Grüße vom Faulen, Stefan